Um- und Neubau Kantonsspital Uri, Arbeitsvergabe BKP 282.1 Tapezierarbeiten


6919729 Amtsblatt UR - 10.07.2020
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Vergebene Aufträge - Kantonales Amtsblatt UR)
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  keine Angaben


1. Vergabebehörde: Baudirektion Uri, Amt für Hochbau, Klausenstrasse 2, 6460 Altdorf

2. Die Vergabe erfolgte im offenen Verfahren im Staatsvertragsbereich nach Artikel 23 der Submissionsverordnung des Kantons Uri und dem GATT/WTO-Übereinkommen

3. Auftragsgegenstand: BKP 282.1 Tapezierarbeiten, Um- und Neubau Kantonsspital Uri

4. Datum des Zuschlags: Vergabe durch den Regierungsrat des Kantons Uri vom 26. Mai 2020

5. Berücksichtigte Anbieterin: Maler Gisler AG, Eygasse 15, 6460 Altdorf

6. Preis des berücksichtigten Angebots: Fr. 79827.15

Altdorf, 10. Juli 2020 Baudirektion Uri
Roger Nager, Regierungsrat

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.