Umbau Abt. Nuklearmedizin - Architektenleistungen


5074742 SIMAP - 04.08.2016
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Dienstleistungen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Universitätsspital Basel
Beschaffungsstelle/Organisator
Universitätsspital Basel
Rechtsdienst & Compliance
Sekretariat
Thomas Gruberski
Klingelbergstrasse 23
4031 Basel
Schweiz
Telefon: +41 61 265 21 05
Fax:
E-Mail: sara.ackermann@usb.ch
URL: www.usb.ch
1.2 Art des Auftraggebers
Andere Träger kantonaler Aufgaben
1.3 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.4 Auftragsart
Dienstleistungen
1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Umbau Abt. Nuklearmedizin - Architektenleistungen
2.2 Dienstleistungskategorie
Dienstleistungskategorie CPC: 12
2.3 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 71000000 - Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

3. Zuschlagsentscheid
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: Wirth + Wirth AG, Leimenstrasse 47, 4002 Basel, Schweiz
Preis: ohne Angaben

4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom: 17.09.2014
im Publikationsorgan: Kantonsblatt Basel-Stadt
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 09.12.2014

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.