Umbau und Sanierung Hallenbad Fondli


1247140 SIMAP - 17.07.2006
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Auftragsart:  Bauauftrag 
- Verfahrensart:  offenes 
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein 


1. Vergabestelle   
1.1 Vergabestelle   Stadt Dietikon, Hochbau 
Organisator/-in des Beschaffungsverfahrens   
- Organisator/-in   mbarchitekten ag
- Ansprechperson   Claudio Richiusa
- Adresse   Zweierstrasse 129
- Postleitzahl   8003
- Ort   Zürich
- Land   Schweiz
- Telefon   044 461 66 61
- Fax   044 461 66 62
- E-mail   richiusa@mbarchitekten.ch
1.2 Art der Vergabestelle    Gemeinde 
2. Beschaffungsobjekt   
2.1 Name des Projekts    Umbau und Sanierung Hallenbad Fondli
2.2 Art des Bauauftrages    Ausführung 
2.3 Referenz des Dossiers   HBFondli.271-282
2.5 Kurzbeschrieb der zu beschaffenden Leistung    Umbau und Sanierung Hallenbad Fondli
2.6 Ausführungsort   Fondlistrasse 11, 8953 Dietikon
2.7 Ausführungstermin  
- Anfang    02/10/2006
- Ende    30/03/2007
2.8 Beschaffung(en)    Mehrere Beschaffungen 
- Kurzbeschreibung der verschiedenen Beschaffungen:
NrBeschreibungCPV Nr BetragTermin
271.1/282 Spezielle Einbauten   Mitte November 2006 bis Ende November 2006 
- Möglichkeit Offerten für mehrere Beschaffungen einzureichen   Ja 
2.9 Teilangebote   Nicht zulässig 
2.10 Varianten   Allfällige Varianten nach Vorschlag der Unternehmung sind als besondere Beilage einzureichen.


Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.