Universitätsspital Basel, Umbau Personalrest. und Cafeteria, Tablettförder- u. Geschirrwaschanlage


1429736 SIMAP - 06.03.2007
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Auftragsart:  Lieferauftrag 
- Verfahrensart:  selektives 
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein 


1. Vergabestelle   
1.1 Vergabestelle   Baudepartement des Kantons Basel-Stadt 
Organisator/-in des Beschaffungsverfahrens   
- Organisator/-in   Baudepartement des Kantons Basel-Stadt,
Submissionsbüro
beauftragt durch das
Hochbau- und Planungsamt, Hauptabteilung Hochbau
- Adresse   Münsterplatz 11, Postfach
- Postleitzahl   4001
- Ort   Basel
- Land   Schweiz
- Telefon   061 267 91 76
- Fax   061 267 91 78
- E-mail   bdsub@bs.ch
- Internet-Adresse   www.submissionsbuero.bs.ch
1.2 Art der Vergabestelle    Kanton 
2. Beschaffungsobjekt   
2.1 Name des Projekts    Universitätsspital Basel, Umbau Personalrest. und Cafeteria,
Tablettförder- u. Geschirrwaschanlage
2.2 Art des Lieferauftrages   Kauf 
2.3 Referenz des Dossiers   20070328
2.5 Kurzbeschrieb der zu beschaffenden Lieferungen    Universitätsspital Basel, Hebelstrasse 20 in Basel,
Umbau Personalrestaurant und Cafeteria (Gebäude Nr. 38).
BKP 359, Tablettförder- und Geschirrwaschanlage:
Gesamterneuerung der Tablettförderanlage, sowie der Besteck- und Tablettwaschmaschine (Förderleistung von jeweils 24 Tablett-/ Gedecke pro Minute) in der Ebene 0.
Gesamterneuerung des halbautomatischen Geschirrwaschautomaten (Fördermenge 5´500 Teller/h) in der Ebene 0.
Die Demontage der bestehenden Anlage erfolgt über die Rohbauarbeiten.
2.6 Lieferungsort   Universitätsspital Basel, Hebelstrasse 20 in Basel
2.7 Liefertermin  
- Angaben   Montagebeginn: Juni 2007.
Abnahme der Arbeiten: November/Dezember 2007.
2.8 Beschaffung(en)    Eine Beschaffung ohne Lose 


Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.