Versicherungs-Broker


1869846 Amtsblatt SH - 15.08.2008
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kant. Amtsblatt SH)
- Auftragsart:  Dienstleistungsauftrag
- Verfahrensart:  offen
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  ja


Ausschreibung Versicherungs-Broker

1. Auftraggeber

1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers:
Kanton Schaffhausen
Finanzdepartement
Mühlentalstrasse 105, CH-8200 Schaffhausen

1.2 Unterlagen sind bei folgender Adresse erhältlich:
Kanton Schaffhausen
Finanzverwaltung
Herr Beat Müller
Mühlentalstrasse 105, CH-8200 Schaffhausen
Telefon +41 52 632 72 16, E-mail: beat.mueller@ktsh.ch

1.3 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken:
Kanton Schaffhausen
Finanzverwaltung
Herr Beat Müller
Mühlentalstrasse 105, CH-8200 Schaffhausen
Telefon +41 52 632 72 16, E-mail: beat.mueller@ktsh.ch

1.4 Art des Auftraggebers: Öffentlich-rechtliches Gemeinwesen

1.5 Verfahrensart: Offenes Verfahren; der Auftrag ist dem Staatsvertragsbereich unterstellt

1.6 Auftragsart: Dienstleistungsauftrag

2. Auftragsgegenstand

2.1 Dienstleistungskategorie (CPC): Sonstige Dienstleistungen

2.2 Projekttitel der Beschaffung: Versicherungs-Broker

2.3 Nummer des Gemeinschaftsvokabular (CPV): 66330000

2.4 Detaillierter Aufgabenbeschrieb: Dienstleistungen eines Versicherungs-Brokers für den Kanton Schaffhausen. Der Broker soll als Berater und Vermittler in Risiko- und Versicherungsfragen eingesetzt werden.

2.5 Ort der Dienstleistungserbringung: siehe ausschreibende Stelle

2.6 Aufteilung des Auftrags in Lose: Nein

2.7 Varianten zugelassen: Nein

2.8 Teilangebote zugelassen: Nein

2.9 Ausführungstermin: Beginn 01. Januar 2009 spätester Termin der Aufnahme der Tätigkeit

3. Bedingungen

3.1 Kaution / Sicherheiten: keine

3.2 Zahlungsbedingungen: zahlbar in CHF

3.3 Einzubeziehende Kosten: Im Endpreis sind die Einzelpreise im Detail aufzulisten (keine Pauschalpreise) alle Nebenkosten

3.4 Bietergemeinschaften: nicht zugelassen

3.5 Eignungskriterien: Alle leistungsfähigen Firmen sind aufgerufen, ein Angebot einzureichen.

3.6 Geforderte Nachweise: letzter Geschäftsbericht Referenzliste

3.7 Zuschlagskriterien: Aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien

3.8 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen: Anmeldung zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen erwünscht bis: 05. September 2008

3.9 Schlusstermin für die Einreichung der Angebote: 07. Oktober 2008

3.10 Sprache für Angebote: Deutsch

3.11 Gültigkeit des Angebotes: Drei Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote

4. Andere Informationen

4.1 Voraussetzung für nicht dem WTO-Abkommen angehörige Länder: keine

4.2 Verhandlungen: bleiben vorbehalten

4.3 Verfahrensgrundsätze: Der Auftraggeber vergibt öffentliche Aufträge für Leistungen in der Schweiz nur an Anbieterinnen und Anbieter, welche die Einhaltung der Arbeitsschutzbestimmungen und der Arbeitsbedingungen für Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen sowie die Lohngleichheit für Mann und Frau gewährleisten.

4.4 Résumé en langue française:
Le canton de Schaffhouse, Courtier en assurances (broker);

Les documents sont disponible à l'adresse voir chiffre 1.2;

Déclaration d'acquisition du dossier d'appel d'offre souhaitée jusqu'au: 05.09.2008

Délai de clôture pour le dépôt des offres 07.10.2008 à l'adresse voir chiffre 1.3.

4.5 Rechtsmittelbelehrung: Gegen die vorliegende Publikation kann innert 10 Tagen seit Eröffnung beim Obergericht des Kantons Schaffhausen, Frauengasse 17, 8200 Schaffhausen, schriftlich Beschwerde geführt werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen und hat die Begehren, deren Begründung mit Angabe der Beweismittel sowie die Unterschrift der beschwerdeführenden Person oder ihrer Vertretung zu enthalten. Eine Kopie der vorliegenden Publikation und vorhandene Beweismittel sind beizulegen.

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.