WAGROM, Gemeindeverband Wasserverbund Grosses Moos und Einwohnergemeinde Müntschemier
Transportleitung Dorfstrasse Müntschemier (Trinkwasser)
Mischabwasserleitung Dorfstrasse (Kanalisation)


3552629 SIMAP - 23.01.2013
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
WAGROM Gemeindeverband Wasserverbund Grosses Moos
Einwohnergemeinde Müntschemier
Beschaffungsstelle/Organisator
Lüscher & Aeschlimann AG
Werner Probst
Moosgasse 31
3232 Ins
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL:
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Gemeindeverwaltung Müntschemier
Dorfstrasse
3225 Müntschemier
Schweiz
Telefon:
Fax:
E-Mail:
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 20.02.2013
Uhrzeit: 16:00
Formvorschriften: "nicht öffnen, Offerte WAGROM"
1.5 Art des Auftraggebers
Andere Träger kommunaler Aufgaben
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Bauauftrag
1.8 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Nein

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
WAGROM, Gemeindeverband Wasserverbund Grosses Moos und Einwohnergemeinde Müntschemier
Transportleitung Dorfstrasse Müntschemier (Trinkwasser)
Mischabwasserleitung Dorfstrasse (Kanalisation)
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
6200423 und 6200430
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45000000 - Bauarbeiten
CPV: 45200000 - Komplett- oder Teilbauleistungen im Hochbau sowie Tiefbauarbeiten
CPV: 45230000 - Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, für Autobahnen, Straßen, Flugplätze und Eisenbahnen; Nivellierungsarbeiten
CPV: 45231300 - Bauarbeiten für Wasser- und Abwasserrohrleitungen
2.5 Detaillierter Projektbeschrieb
Neubau Trinkwasser-Transportleitung mit Kabelschutzrohr für Signalkabel ca. 600m
Neubau Mischabwasserkanalisation ca. 600m
Zugelassene Bauweisen
2.6 Ort der Ausführung
Dorfstrasse Müntschemier: Kreuzung mit Moosweg und Treitengasse bis Heckenweg
2.7 Aufteilung in Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Ja
Bemerkungen: Varianten sind separat darzustellen
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Ausführungstermin
Beginn 08.04.2013
Bemerkungen: Die definitif Baubeginn wird ca. im März 2013 festgelegt.

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
Siehe NPK-Kapitel 102 und Besondere Bestimmungen
3.3 Zahlungsbedingungen
Siehe NPK-Kapitel 102 und Besondere Bestimmungen
3.4 Einzubeziehende Kosten
Siehe NPK-Kapitel 102 und Besondere Bestimmungen
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: CHF 0.00
3.11 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
6 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Telefon:
Fax:
E-Mail:
URL:
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch

4. Andere Informationen
4.6 Offizielles Publikationsorgan
www.simap.ch (Originaltext) und Amtsblatt des Kantons Bern (gleichentags oder bis 14 Tage später).
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen seit ihrer Publikation im Amtsblatt des Kantons Bern mit Beschwerde bei Statthalteramt 3260 Aarberg angefochten werden. Eine allfällige Beschwerde muss einen Antrag, die Angabe von Tatsachen und Beweismitteln, eine Begründung sowie eine Unterschrift enthalten. Die angefochtene Ausschreibung und greifbare Beweismittel sind beizulegen.

Ganze Publikation anzeigen

Alle Daten und Verweise sind ohne Gewähr und haben keinerlei Rechtswirkung. Dies ist keine amtliche Veröffentlichung. Massgebend sind die vom seco mit einer elektronischen Signatur versehenen SHAB-Daten.