10276 / San. Gantengrabenbrücken, Obj. 10305, 10306


1214198 SIMAP - 08.06.2006
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Auftragsart:  Bauauftrag 
- Verfahrensart:  offenes 
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja 


1. Vergabestelle   
1.1 Vergabestelle   A BVE/TBA Oberingenieurkreis I 
Organisator/-in des Beschaffungsverfahrens   
- Organisator/-in   Tiefbauamt des Kantons Bern
Oberingenieurkreis l
- Adresse   Schlossberg 20
- Postleitzahl   3601
- Ort   Thun
- Land   Schweiz
- Telefon   033 225 10 60
- Fax   033 225 10 70
- E-mail   info.tbaoik1@bve.be.ch
1.2 Art der Vergabestelle    Kanton 
2. Beschaffungsobjekt   
2.1 Name des Projekts    10276 / San. Gantengrabenbrücken, Obj. 10305, 10306
2.2 Art des Bauauftrages    Ausführung 
2.3 Referenz des Dossiers   10276 / San. Gantengrabenbrücken
2.5 Kurzbeschrieb der zu beschaffenden Leistung    Gemäss Gesetz über das öffentliche Beschaffungswesen des Kantons Bern vom 11. Juni 2002 (ÖBG) und der zugehörigen Verordnung (ÖBV) wird die Konkurrenz für folgenden Auftrag eröffnet: Sanierung und Abdichtung der Gantegrabenbrücke und der anschliessenden Lehnenbrücke auf der Kantonstrasse Frutigen ? Adelboden. Belagsabbruch 1?300 m2, Betonabtrag (Hochdruckwasser) 560 m2, Beton 15 m3, Reprofilierung (Mörtel) 400 m2, Bewehrung 200 kg, Schalung 200 m2, Abdichtung 1?100 m2, Beläge 200 to, Fahrbahnübergänge 20 m.
2.6 Ausführungsort   Kantonsstrasse Nr. 223.1: Frutigen - Adelboden
Gemeinde: Frutigen
2.7 Ausführungstermin  
- Anfang    18/08/2006
- Ende    17/10/2006
2.8 Beschaffung(en)    Eine Beschaffung ohne Lose 
2.9 Teilangebote   Nicht zulässig 
2.10 Varianten   Werden nur zugelassen, wenn die Submissionsunterlagen des Auftraggebers (Amtsvariante) vollständig ausgefüllt eingereicht werden.


Ganze Publikation anzeigen

Toutes les données et références ne sont pas garanties et n'ont pas de vertu légales. Ceci n'est pas une publication officielle. Déterminantes sont les données FOSC apposées d'une signature électronique du seco.