2b/ Neubau Südumfahrung Küssnacht


2515777 SIMAP - 19.07.2010
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Dienstleistungsauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Kanton Schwyz, vertreten durch das Baudepartement des Kantons Schwyz
Beschaffungsstelle/Organisator
Tiefbauamt Kanton Schwyz
Postfach 1251
6431 Schwyz
Schweiz
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Tiefbauamt Kanton Schwyz
Postfach 1251
6431 Schwyz
Schweiz
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
02.08.2010
Bemerkungen: Fragen können schriftlich an Margadant GmbH, Schulhausstrasse 10, 6048 Horw oder per E-Mail an kurt.margadant@margadantgmbh.ch mit dem Stichwort "Südumfahrung Küssnacht" eingereicht werden. Die Beantwortung der Fragen erfolgt ab dem 09.08.10 schriftlich an alle Bezüger der Ausschreibungsunterlagen. Über SIMAP werden keine Fragen beantwortet.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 26.08.2010
Formvorschriften: Die Angebotsunterlagen sind vollständig, schriftlich (in Papierform), in 2-facher Ausführung sowie auf CD (1-fach), verschlossen einzureichen.
Das Angebot ist mit der beiliegenden grünen Adressetikette "R/UVB Südumfahrung Küssnacht" zu versehen.
Das Datum des Poststempels ist massgebend (Abgabe an einer Schweizerischen Poststelle, A-Post. Pakete > 1000g müssen vor 12:00 Uhr abgegeben werden).
1.5 Art des Auftraggebers
Kanton
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Dienstleistungsauftrag
1.8 Gemäss WTO/GATT-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Nein

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Dienstleisungsauftrages
Baudienstleistung
Dienstleistungskategorie CPC: [27] Sonstige Dienstleistungen
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
2b/ Neubau Südumfahrung Küssnacht
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 71300000
2.5 Detaillierter Aufgabenbeschrieb
Erarbeitung zweier Hauptuntersuchungen UVB für den Neubau der Südumfahrung Küssnacht. Hauptuntersuchung UVB für den Abschnitt 1. Voruntersuchung, Pflichtenheft für Hauptuntersuchung und Hauptuntersuchung UVB für den Abschnitt 2.
2.6 Ort der Dienstleistungserbringung
Kanton Schwyz
Hauptstrasse Nr. 2b, Küssnacht - Greppen ( Bezirk Küssnacht)
2.7 Aufteilung der Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Ausführungstermin
Beginn 01.10.2010 und Ende 30.08.2013

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
Alle bisher involvierten Ingenieure und Planer für das Vorprojekt und die Machbarkeitsstudien sind ausdrücklich zum Wettbewerb zugelassen. Alle erarbeiteten Unterlagen sind den Submissionsunterlagen beigelegt. Der Gleichstand der Informationen ist dadurch hergestellt. Somit sind die Gleichbehandlung und die Transparenz gewährleistet. Die Firma Margadant GmbH, Schwyz, als Bauherrenunterstützung und die Firmen Jenni+Gottardi AG, Thalwil, Dr. H. Jäckli AG, Schwyz, sowie Ernst Winkler und Partner, Altendorf, sind durch Ihre Tätigkeiten vorbefasst und dürfen nicht an der Submission teilnehmen.
3.5 Bietergemeinschaften
Ingenieurgemeinschaften werden bei der Ausschreibung zugelassen. Firmen, welche als Partner in einer Planergemeinschaft zusammengeschlossen sind, dürfen nur in einer Gruppierung teilnehmen. Subplaner und Spezialisten dürfen sich in dieser Funktion mit mehreren Anbietern bewerben.
3.6 Subunternehmer
Nicht zugelassen
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der nachstehenden Kriterien:
Die Anbieter müssen folgende Nachweise erbringen:
Erfahrung und Fachkompetenz des Anbieters (EK1); Erfahrung und Fachkompetenz des Gesamtleiters (EK2); Kapazität / Leistungsfähigkeit Anbieter (EK3)
Details siehe Ausschreibungsunterlagen
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der nachstehenden Nachweise:
Aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der nachstehenden Kriterien
 Preis des Angebots Gewichtung 25%
 Schlüsselpersonen Gewichtung 45%
 Auftragsalyse Gewichtung 25%
 Lehrlingsausbildung Gewichtung 5%
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Anmeldung zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen erwünscht bis: 19.08.2010
Kosten: CHF 100.00
Zahlungsbedingungen: Innerhalb 10 Tage ab erhalt der Unterlagen
3.11 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
6 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
zu beziehen von folgender Adresse:
Tiefbauamt Kanton Schwyz
Postfach 1251
6431 Schwyz
Schweiz
Fax: 041 819 25 59
E-Mail: submissionen.tba@sz.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 19.07.2010
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
Weitere Informationen zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen: An Lieferanten und Subunternehmer werden keine Unterlagen abgegeben.

4. Andere Informationen
4.3 Verhandlungen
Es werden keine Verhandlungen geführt.
4.4 Verfahrensgrundsätze
Das Ausschreibungsverfahren richtet sich nach der Interkantonalen Vereinbarung über das öffentliche Beschaffungswesen vom 25. November 1994/15. März 2001(IVöB, SRSZ 430.120.1) und der Verordnung zur IVöB vom 15. Dezember 2004 (VIVöB, SRSZ 430.130).
Die Auftraggeberin vergibt öffentliche Aufträge für Leistungen in der Schweiz nur an Anbieterinnen und Anbieter, welche die Einhaltung der Arbeitsschutzbestimmungen und der Arbeitsbedingungen für Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen sowie die Lohngleichheit für Mann und Frau, gewährleisten.
4.5 Sonstige Angaben
Begehung: Findet keine statt

Offertöffnung: Montag, 30. August 2010, 14.00 Uhr beim Tiefbauamt Kanton Schwyz, Olympstrasse 10, Sitzungszimmer "Gotthard" (2. Stock), 6440 Brunnen
4.6 Offizielles Publikationsorgan
Amtsblatt Kanton Schwyz
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen seit der Publikation im kantonalen Amtsblatt beim Verwaltungsgericht des Kantons Schwyz schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde muss einen Antrag, eine Darstellung des Sachverhaltes sowie eine Begründung enthalten. Diese Ausschreibung ist beizulegen. Es gelten keine Gerichtferien (Art. 15 Interkantonale Vereinbarung über das öffentliche Beschaffungswesen, SRSZ 430.120.1).

Ganze Publikation anzeigen

Toutes les données et références ne sont pas garanties et n'ont pas de vertu légales. Ceci n'est pas une publication officielle. Déterminantes sont les données FOSC apposées d'une signature électronique du seco.