Applikationen Asset- Planung


3574420 SIMAP - 08.02.2013
Raison: Marchés publics (Appel d'offres - Source: SIMAP)
- Mode de procédure choisi:  Procédure ouverte
- Genre de marché:  Marché de fournitures
- Soumis à l'accord de l'OMC:  Non

1. Pouvoir adjudicateur
1.1 Nom officiel et adresse du pouvoir adjudicateur
Service d'achat/Entité adjudicatrice
Axpo Power AG
Service organisateur/Entité organisatrice
Axpo Power AG
Dominik Suter
Parkstrasse 23
5401 Baden
Suisse
Téléphone: +41 56 200 31 11
Fax:
E-mail:
URL: www.axpo.com
1.2 Les offres sont à envoyer à l'adresse suivante
Axpo Power AG
Dominik Suter
Parkstrasse 23
5401 Baden
Suisse
Téléphone: +41 56 200 31 11
Fax:
E-mail:
1.3 Délai souhaité pour poser des questions par écrit
22.02.2013
Remarques: Fragen können per e- mail an philipp.schuett@axpo.com gestellt werden bis 22.02.2013, 12.00 Uhr
Fragen werden bis 08.03.2013 beantwortet
1.4 Délai de clôture pour le dépôt des offres
Date: 28.03.2013
Heure: 12:00
Exigences formelles: Formvorschriften: Die vollständigen Angebote, mit allen Anhängen und Unterschriften, müssen in zweifacher Ausfertigung (zweifach Papierform und einfach auf CD ROM) eingereicht werden. Die Angebote (ein Original - entsprechend gekennzeichnet und eine Kopie sowie
eine CD ROM) müssen zwingend übereinstimmen. Bei Differenzen kann das Angebot zurückgewiesen werden.
1.5 Genre de pouvoir adjudicateur
Autres collectivités assumant des tâches cantonales
1.6 Mode de procédure choisi
Procédure ouverte
1.7 Genre de marché
Marché de fournitures
1.8 Soumis à l'accord GATT/OMC, respectivement aux accords internationaux
Non

2. Objet du marché
2.1 Genre du marché de fournitures
Contrat d'oeuvres
2.2 Titre du projet du marché
Applikationen Asset- Planung
2.4 Vocabulaire commun des marchés publics
CPV: 48000000 - Logiciels et systèmes d'information
2.5 Description détaillée des produits
Liefern und in Betrieb nehmen von Applikationen für die Realisierung einer Zustands- und wichtigkeitsbasierten Asset Bewertung sowie einer Asset Simulation.
2.6 Lieu de la fourniture
Axpo Power AG, Parkstrasse 23, 5401 Baden
2.7 Marché divisé en lots?
Nein
2.8 Des variantes sont-elles admises?
Oui
Remarques: die Grundvariante muss eingereicht werden
2.9 Des offres partielles sont-elles admises?
Non
2.10 Délai de livraison
Début 03.06.2013 et fin 31.12.2013

3. Conditions
3.2 Cautions/garanties
siehe Ausschreibungsunterlagen
3.3 Conditions de paiement
siehe Ausschreibungsunterlagen
3.4 Coûts à inclure dans le prix offert
siehe Ausschreibungsunterlagen
3.5 Communauté de soumissionnaires
nicht zugelassen
3.7 Critères d'aptitude
conformément aux critères suivants:
Anbieterinnen und Anbieter, welche die Eignungskriterien nicht erfüllen, werden für das Verfahren nicht zugelassen.
Der Anbieter hat in den letzten fünf Jahren mindestens ein Projekt mit vergleichbarer Aufgabenstellung ausgeführt.
3.8 Justificatifs requis
conformément aux justificatifs suivants:
siehe Ausschreibungsunterlagen
3.9 Critères d'adjudication
conformément aux critères suivants
 Preis Pondération 40 %
 Technische Lösung Pondération 50 %
 Lieferantenbeurteilung Pondération 5 %
 Projektplanung Pondération 5 %
3.10 Conditions à l'obtention du dossier d'appel d'offres
Déclaration d'acquisition du dossier d'appel d'offre souhaitée jusqu'au: 08.03.2013
Prix: aucun
3.11 Langues acceptées pour les offres
Allemand
3.12 Validité de l'offre
180 jours à partir de la date limite d'envoi
3.13 Obtention du dossier d'appel d'offres
à l'adresse suivante:
Axpo Power AG
Claudia Herzog
Parkstrasse 23
5401 Baden
Suisse
Téléphone: +41 56 200 31 11
Fax:
E-mail: claudia.herzog@axpo.com
URL: www.axpo.ch
Dossier disponible à partir du: 08.02.2013 jusqu'au 08.03.2013
Langues du dossier d'appel d'offres: Allemand
Autres informations pour l'obtention du dossier d'appel d'offres: Die Anfrageunterlagen sollen per e- mail versandt werden. Deshalb sollen die Unterlagen mit Angabe der e- mail Adresse unter claudia.herzog@axpo.com angefordert werden.

4. Autres informations
4.1 Conditions pour les pays n'ayant pas adhéré aux accords de l'OMC
keine
4.2 Conditions générales
siehe Ausschreibungsunterlagen
4.3 Négociations
vorbehalten bleibt eine Bereinigung der Angebote in technischen Belangen.
4.4 Conditions régissant la procédure
Die Auftraggeberin vergibt öffentliche Aufträge für Leistungen in der Schweiz nur an Anbieterinnen und Anbieter, welche die Einhaltung der Arbeitsschutzbestimmungen und der Arbeitsbedingungen für Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen sowie die Lohngleichheit für Mann und Frau gewährleisten.
4.5 Autres indications
- Die Ausschreibung erfolgt unter dem Vorbehalt der Erteilung der erforderlichen Kredite und Bewilligungen.
- Der Auftraggeber behält sich vor, mit der Vergabe dieses Auftrages weitere gleiche Aufträge freihändig zu vergeben.
4.7 Indication des voies de recours
Gegen die vorliegende Verfügung kann innert 10 Tagen seit Eröffnung beim Verwaltungsgericht des Kantons Aargau, Obere Vorstadt 40, 5001 Aarau schriftlich Beschwerde geführt werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen und hat die Begehren, deren Begründung mit Angabe der Beweismittel sowie die Unterschrift der beschwerdeführenden Personen oder ihrer Vertretung zu enthalten. Eine Kopie der vorliegenden Publikation und vorhandene Beweismittel sind beizulegen.

Publication en entier montrer

Toutes les données et références ne sont pas garanties et n'ont pas de vertu légales. Ceci n'est pas une publication officielle. Déterminantes sont les données FOSC apposées d'une signature électronique du seco.