Fassaden sanierung 1/2A/2B/4/6


2361771 SIMAP - 22.02.2010
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
hôpital fribourgeois-freiburger spital
Beschaffungsstelle/Organisator
HFR Freiburg-Kantonspital
Herr Robert Overney
Chemin des Pensionnats 2/6
1708 Fribourg
Schweiz
Telefon: +4126 426 88 45
Fax: +4126 426 88 31
E-Mail: overneyr@h-fr.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
HFR Freiburg-Kantonspital
Einkaufabteilung
Herr Sylvain Bertschy
Chemin des Pensionnats 2/6
1708 Fribourg
Schweiz
Telefon: +4126 426 71 79
E-Mail: bertschysy@h-fr.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
04.03.2010
Bemerkungen: Alle Fragen müssen in schriftlicher Form auf dem Forum SIMAP gestellt werden.
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 31.03.2010
Uhrzeit: 16:00
Formvorschriften: Versiegelten Umschlag mit der Aufschrift "Sanierung der Fassade / BKP 215 Montagebau als Leichtkonstruktionen/ 228 Aeussere Abschlüsse, Sonnenschutz". NICHT ÖFFNEN. Postsendedatum wird nicht berücksichtigt.
1.5 Art des Auftraggebers
Kanton
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Bauauftrag
1.8 Gemäss WTO/GATT-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Planung und Ausführung
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
Fassaden sanierung
1/2A/2B/4/6
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
HFR Freiburg-Kantonspital
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45443000
CPV: 45421143 - Installation von Jalousien.
BKP: 215 - Fassadenbau
BKP: 228 - Sonnenschutz/Abschlüsse aussen
2.5 Detaillierter Projektbeschrieb
Verkleidung der bestehenden Fassaden in einer hinterlüfteten Fassade mit verbesserter thermischer Energie und teilweise Erneuerung von Storen. Geplante Arbeiten in 3 Stufen (2010,2011,2012)
2.6 Ort der Ausführung
HFR Freiburg-Kantonspital
Chemin des Pensionnats 2/6
1708 Fribourg
2.7 Aufteilung der Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Ausführungstermin
Beginn 01.06.2010 und Ende 14.12.2012
Bemerkungen: Detaillierter Zeitplan ist in den Ausschreibungsunterlagen beigefügt.

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
Gemäss Teilmahmebedingungen in den Ausschreibungsunterlagen
3.2 Kautionen / Sicherheiten
Gemäss Teilmahmebedingungen in den Ausschreibungsunterlagen
3.3 Zahlungsbedingungen
Ohne Angaben
3.4 Einzubeziehende Kosten
Ohne Angaben
3.5 Bietergemeinschaften
gemäss Teilmahmebedingungen in den Ausschreibungsunterlagen
Der Fassadenunternehmer ubernimmt die gesamte Koordination
3.6 Subunternehmer
Gemäss Teilmahmebedingungen in den Ausschreibungsunterlagen
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Kosten: Keine
Zahlungsbedingungen: ohne Angaben
3.11 Sprachen für Angebote
Deutsch
Französisch
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 19.02.2010
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Französisch
Weitere Informationen zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen: Gratis
Die PDF-Dateien stehen auf der Webseite SIMAP.ch zur verfügung.

4. Andere Informationen
4.1 Voraussetzungen für nicht dem WTO-Abkommen angehörende Länder
Nicht angenommen
4.2 Geschäftsbedingungen
Gemäss der genannten allgemeinen Bedingungen im Dossier
4.3 Verhandlungen
Keine
4.5 Sonstige Angaben
Die detaillierte Ausschreibung kann auf www.simap.ch eingesehen werden. Die Vergabestelle behält sich vor, später weitere mit dem Basisvertrag verbundene Aufträge freihändig zu vergeben
Die Vergabestelle behält sich vor, das Verfahren zu unterbrechen wenn die zur verfügung Finanzielle stehende Mittel weniger sind als das Wirtschaftliche günstigste Angebot.
4.6 Offizielles Publikationsorgan
Amtsblatt des Kantons Freiburg
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Verfügung kann innert 10 Tagen ab Publikation beim Kantonsgericht, Verwaltungsgerichtliche abteilung, Route André-Piller 21, Postfach, 1762 Givisiez, Beschwerde eingereicht werden.

Ganze Publikation anzeigen

Toutes les données et références ne sont pas garanties et n'ont pas de vertu légales. Ceci n'est pas une publication officielle. Déterminantes sont les données FOSC apposées d'une signature électronique du seco.