Hochwasserschutzprojekt Lielibach und seine Zuflüsse


3813736 SIMAP - 11.09.2013
Raison: Marchés publics (Appel d'offres - Source: SIMAP)
- Mode de procédure choisi:  Procédure ouverte
- Genre de marché:  Marché de services
- Soumis à l'accord de l'OMC:  Oui

1. Pouvoir adjudicateur
1.1 Nom officiel et adresse du pouvoir adjudicateur
Service d'achat/Entité adjudicatrice
Politische Gemeinde Beckenried
Service organisateur/Entité organisatrice
Gemeindekanzlei Beckenried
Daniel Amstad
Emmetterstrasse 3, Postfach 69
6375 Beckenried
Suisse
Téléphone: 041 624 46 21
Fax: 041 624 46 24
E-mail: daniel.amstad@gv.beckenried.ch
URL: www.beckenried.ch
1.2 Les offres sont à envoyer à l'adresse suivante
Selon l'adresse indiquée au point 1.1
1.3 Délai souhaité pour poser des questions par écrit
30.09.2013
Remarques: Fragen können schriftlich an Margadant GmbH, Schulhausstrasse 10, 6048 Horw, oder per Email an urs.indergand@margadantgmbh.ch mit dem Stichwort "PI Lielibach Beckenried" eingereicht werden. Die Bentwortung der Fragen erfolgt ab dem 4. Oktober 2013 schriftlich an alle Bezüger der Ausschreibungsunterlagen. Über Simap werden keine Fragen beantwortet.
1.4 Délai de clôture pour le dépôt des offres
Date: 22.10.2013
Heure: 10:00
Exigences formelles: Das Risiko der rechtzeitigen Zustellung bei der Vergabestelle liegt beim Unternehmer.
1.5 Genre de pouvoir adjudicateur
Commune/Ville
1.6 Mode de procédure choisi
Procédure ouverte
1.7 Genre de marché
Marché de services
1.8 Soumis à l'accord GATT/OMC, respectivement aux accords internationaux
Oui

2. Objet du marché
2.1 Genre du marché de services
Construction
Catégorie de services CPC: [27] Autres services
2.2 Titre du projet du marché
Hochwasserschutzprojekt Lielibach und seine Zuflüsse
2.4 Vocabulaire commun des marchés publics
CPV: 71300000 - Services d'ingénierie
2.5 Description détaillée des tâches
Erarbeitung des Projektes Hochwasserschutz Lielibach und seine Zuflüsse. Es sind die Grundleistungen nach SIA 112/103 für die Phasen 31, 32 und 33 sowie speziell aufgeführte, zusätzliche Leistungen zu erbringen. Insbesondere übernimmt der Projektingenieur die technische und fachliche Koordination von weiteren vom Bauherrn beauftragten Ingenieur- und Fachbüros im Sinne eines Gesamtprojektleiters.
2.6 Lieu de la fourniture du service
Gemeinde Beckenried
2.7 Marché divisé en lots?
Nein
2.8 Des variantes sont-elles admises?
Non
2.9 Des offres partielles sont-elles admises?
Non
2.10 Délai d'exécution
Remarques: Februar 2014 bis voraussichtlich Ende 2017

3. Conditions
3.1 Conditions générales de participation
Alle bisher involvierten Ingenieure und Planer für das Generelle Projekt sind ausdrücklich zum Wettbewerb zugelassen. Alle erarbeiteten Unterlagen sind den Submissionsunterlagen beigelegt oder liegen zur Einsichtnahme auf. Der Gleichstand der Informationen ist dadurch hergestellt. Somit sind die Gleichbehandlung und die Transparenz gewährleistet. Die Firma Margadant GmbH, Horw, als Bauherrenunterstützung und bereits beauftragte Firmen (gemäss namentlicher Aufzählung in den Ausschreibungsunterlagen) dürfen nicht an der Submission teilnehmen.
3.5 Communauté de soumissionnaires
Ingenieurgemeinschaften werden bei der Ausschreibung zugelassen. Firmen, welche als Partner in einer Planergemeinschaft zusammengeschlossen sind, dürfen nur in einer Gruppierung teilnehmen. Subplaner und Spezialisten dürfen sich in dieser Funktion mit mehreren Anbietern bewerben.
3.7 Critères d'aptitude
conformément aux critères suivants:
Fachkompetenz und Erfahrung des Anbieters (EK1); Fachkompetenz und Erfahrung der Schlüsselpersonen (EK2); Kapazität/Leistungsfähigkeit Anbieter (EK3)
3.8 Justificatifs requis
conformément aux justificatifs requis dans le dossier
3.9 Critères d'adjudication
conformément aux critères suivants
 Preis des Angebots Pondération 30 %
 Referenzen und Erfahrung Schlüsselpersonen Pondération 40 %
 Auftragsanalyse Pondération 30 %
3.10 Conditions à l'obtention du dossier d'appel d'offres
Déclaration d'acquisition du dossier d'appel d'offre souhaitée jusqu'au: 17.10.2013
Prix: CHF 0.00
3.11 Langues acceptées pour les offres
Allemand
3.12 Validité de l'offre
12 mois à partir de la date limite d'envoi
3.13 Obtention du dossier d'appel d'offres
à l'adresse suivante:
Margadant GmbH
Urs Indergand
Schulhausstrasse 10
6048 Horw
Suisse
Téléphone:
Fax: 041 340 30 59
E-mail: urs.indergand@margadantgmbh.ch
URL:
Dossier disponible à partir du: 12.09.2013 jusqu'au 17.10.2013
Langues du dossier d'appel d'offres: Allemand
Autres informations pour l'obtention du dossier d'appel d'offres: An Lieferanten und Subunternehmungen werden keine Unterlagen abgegeben.

4. Autres informations
4.3 Négociations
Es werden keine Verhandlungen durchgeführt.
4.4 Conditions régissant la procédure
Das Verfahren richtet sich nach dem Gesetz über das öffentliche Beschaffungswesen (Submissionsgesetz NG 612.1) vom 07.02.2001 und der Vollzugsverordnung zum Gesetz über das öffentliche Beschaffungswesen (Submissionsverordnung NG 612.11) vom 06.07.2004. Es kommt ein offenes Verfahren gemäss Art. 12 Abs. 1 Bst. a) der Submissionsverordnung zur Anwendung. Der Auftrag ist dem Staatsvertragsbereich unterstellt. Die Auftaggeberin vergibt öffentliche Aufträge für Leistungen in der Schweiz nur an Anbieterinnen und Anbieter, welche die Einhaltung der Arbeitsschutzbestimmungen und der Arbeitsbedingungen für Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen sowie die Lohngleichheit für Mann und Frau gewährleisten.
4.5 Autres indications
Es findet keine Begehung statt.

Wesentliche Projektunterlagen werden mit der Ausschreibung abgegeben. Weitere Unterlagen können gegen Voranmeldung bei Daniel Amstad, Gemeindeschreiber Beckenried (Tel. 041/624 46 21) bis zwei Tage vor dem Abgabetermin bei der Gemeindekanzlei Beckenried eingesehen werden.
4.6 Organe de publication officiel
Amtsblatt Kanton Nidwalden
4.7 Indication des voies de recours
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen seit der Publikation Beschwerde beim Verwaltungsgericht des Kantons Nidwalden, Rathausplatz 1, 6371 Stans, erhoben weden. Die Beschwerde muss einen Antrag, eine Darstellung des Sachverhaltes sowie eine Begründung enthalten. Diese Ausschreibung ist beizulegen. Es gelten keine Gerichtsferien.

Publication en entier montrer

Toutes les données et références ne sont pas garanties et n'ont pas de vertu légales. Ceci n'est pas une publication officielle. Déterminantes sont les données FOSC apposées d'une signature électronique du seco.