Kanalisation Grubenstrasse und MOB-Leitung Schönried


3577478 SIMAP - 12.02.2013
Raison: Marchés publics (Appel d'offres - Source: SIMAP)
- Mode de procédure choisi:  Procédure ouverte
- Genre de marché:  Marché de travaux de construction
- Soumis à l'accord de l'OMC:  Non

1. Pouvoir adjudicateur
1.1 Nom officiel et adresse du pouvoir adjudicateur
Service d'achat/Entité adjudicatrice
Einwohnergemeinde Saanen
Service organisateur/Entité organisatrice
Einwohnergemeinde Saanen, Infrastrukturen
Schönriedstrasse 8
3792 Saanen
Suisse
Téléphone:
Fax:
E-mail:
URL:
1.2 Les offres sont à envoyer à l'adresse suivante
Selon l'adresse indiquée au point 1.1
1.3 Délai souhaité pour poser des questions par écrit
19.02.2013
Remarques: Es werden keine mündlichen Auskünfte erteilt. Fragen sind schriftlich bis am 19.02.13 einzureichen an: Emch+Berger AG Bern, Schlösslistrasse 23, Postfach 6025, 3001 Bern, Fax 031 385 61 12, hanspeter.meier@emchberger.ch. Die Fragen werden anonymisiert am 26.02.13 beantwortet (auf simap und ggfs. per E-Mail/Fax).
1.4 Délai de clôture pour le dépôt des offres
Date: 07.03.2013
Exigences formelles: Die Angebote sind im verschlossenen Umschlag einzureichen , versehen mit dem als Druckvorlage mitgelieferten grünen Adressaufkleber (A-Post mit Poststempel einer offiziellen Poststelle, firmeneigene Frankierstempel werden nicht anerkannt).
1.5 Genre de pouvoir adjudicateur
Commune/Ville
1.6 Mode de procédure choisi
Procédure ouverte
1.7 Genre de marché
Marché de travaux de construction
1.8 Soumis à l'accord GATT/OMC, respectivement aux accords internationaux
Non

2. Objet du marché
2.1 Genre du marché de travaux de construction
Exécution
2.2 Titre du projet du marché
Kanalisation Grubenstrasse und MOB-Leitung Schönried
2.4 Vocabulaire commun des marchés publics
CPV: 45000000 - Travaux de construction
2.5 Description détaillée du projet
Belagsschnitte 1'500 m', Belagsabbruch 1'100 m2, Aushub 3'400 m3, Fundationsschicht Kiessand 1'700 m3, Beläge 500 t, Sohlen- /Hüllbeton 400 m3, Spriessungen Leitungsbau u. Baugrube 2'000 m2, Entwässerungsleitungen GUP NW 500 ca. 240 m' / GUP NW 800 ca. 70 m' / GUP NW 1200 ca. 30 m', Schächte 1000 bis 1500/600 ca. 14 Stk., 1 HE mit Bacheinleitung, U-Graben für Leitung Wasserversorgung ca. 120 m'.
2.6 Lieu de l'exécution
3778 Schönried
2.7 Marché divisé en lots?
Nein
2.8 Des variantes sont-elles admises?
Oui
Remarques: Varianten sind zusätzlich zum ausgefüllten Hauptangebot zugelassen.
2.9 Des offres partielles sont-elles admises?
Non
2.10 Délai d'exécution
Remarques: Ausführung vorauss. Mai-Oktober 2013, vorbehaltlich der Erteilung der Baubewilligung. Die Bauherrschaft / Bauleitung behält sich das Recht vor, die Termine dem Bauverlauf jederzeit anzupassen.

3. Conditions
3.5 Communauté de soumissionnaires
zugelassen
3.6 Sous-traitance
Zugelassen; der anbietende Unternehmer haftet vollständig für die Leistungen des Subunternehmers. Subunternehmer müssen von der Bauherrschaft / Bauleitung bewilligt werden.
3.7 Critères d'aptitude
conformément aux critères suivants:
Alle Eignungskriterien müssen zu 100% erfüllt sein, andernfalls wird der Anbieter vom Verfahren ausgeschlossen. Der Unternehmer bestätigt mit seiner Unterschrift unter die Submissionsunterlagen, dass er die nachfolgenden Bedingungen erfüllt:
Fachkompetenz und Erfahrung der Unternehmung: Der Anbieter hat nachweisbare Erfahrungen im Tiefbau mit Leitungsbau oder Strassenbau mit Leitungsbau und bei Kanalsanierungen sowie mit grabenlosem Leitungsbau mit Nennweite min. 400. Mit den Referenzen der Unternehmungen werden die Fachkompetenzen geprüft. Es sind mindestens je eine Referenz (total 3 Referenzen) auf Unternehmerstufe beizulegen (je eine Referenz zu den Bereichen Tiefbau oder Strassenbau mit Leitungsbau / Kanalsanierung / grabenloser Leitungsbau).
Fachkompetenz und Erfahrung der Schlüsselpersonen: Mit den Referenzen der Schlüsselpersonen von Bauführer und Polier wird die Fachkompetenz geprüft: Es sind mindestens pro Person zwei Referenzen (total 4 Referenzen) für komplexe Arbeiten mit einem höheren Schwierigkeitsgrad (z.B. Bauen für mehrere Werkleitungseigentümer, Bauten unter beengten Platz- und/oder schwierigen Geländeverhältnissen, Bauen im Grundwasser, Bauen unter Verkehr, Anwendung anspruchsvoller Bautechnologien) beizulegen.
Kapazität: Der Anbieter (Einzelanbieter für sich, ARGE als Gruppe) bestätigt mit seiner Unterschrift unter die Submissionsunterlagen die garantierte Verfügbarkeit des Schlüsselpersonals; weiterhin, die ausgeschriebene Arbeit im vorgesehenen Terminrahmen ausführen zu können und, falls notwendig, weitere Ressourcen ohne Kostenfolge für die Auftraggeberin zur Verfügung zu stellen.
Formelle Eignung: Abgabe des ausgefüllten und unterzeichneten Selbstdeklarationsformulars inkl. der darin geforderten Bestätigungen und Nachweise.
3.8 Justificatifs requis
conformément aux justificatifs requis dans le dossier
3.9 Critères d'adjudication
conformément aux critères suivants
 Angebotspreis Pondération 65 %
 Detailliertes Bauprogramm inkl. Ressourcenplanung Pondération 25 %
 Ökologie / Transporte / Anfahrtswege Pondération 10 %
3.10 Conditions à l'obtention du dossier d'appel d'offres
Prix: aucun
3.11 Langues acceptées pour les offres
Allemand
3.12 Validité de l'offre
jusqu'au: 31.12.2013
3.13 Obtention du dossier d'appel d'offres
sous www.simap.ch
Téléphone:
Fax:
E-mail:
URL:
Dossier disponible à partir du: 12.02.2013 jusqu'au 07.03.2013
Langues du dossier d'appel d'offres: Allemand
Autres informations pour l'obtention du dossier d'appel d'offres: Download ab simap

4. Autres informations
4.2 Conditions générales
Es sind Netto-Offerten einzureichen. Skonti, Rabatte u. allfällige Abzüge sind im Angebot aufzuführen.
4.3 Négociations
Preisverhandlungen werden keine geführt. Technische Verhandlungen bleiben vorbehalten.
4.4 Conditions régissant la procédure
Die Auftragserteilung erfolgt vorbehaltlich der Erteilung der Baubewilligung und der Rechtswirksamkeit des Zuschlags.
4.6 Organe de publication officiel
simap.ch
4.7 Indication des voies de recours
Diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen seit der Publikation mit Beschwerde beim Regierungsstatthalteramt Obersimmental-Saanen, Schönriedstrasse 9, 3792 Saanen, angefochten werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen. Sie muss einen Antrag, die Angabe von Tatsachen und Beweismitteln, eine Begründung sowie eine Unterschrift enthalten. Diese Publikation und greifbare Beweismittel sind beizulegen.

Publication en entier montrer

Toutes les données et références ne sont pas garanties et n'ont pas de vertu légales. Ceci n'est pas une publication officielle. Déterminantes sont les données FOSC apposées d'une signature électronique du seco.