Linie Langenthal - Niederbipp Bauarbeiten Gleisbau


1189170 SIMAP - 04.05.2006
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Auftragsart:  Bauauftrag 
- Verfahrensart:  offenes 
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja 


1. Vergabestelle   
1.1 Vergabestelle   C Aare Seeland mobil 
Organisator/-in des Beschaffungsverfahrens   
- Organisator/-in   Aare Seeland mobil AG
- Ansprechperson   Herr Daniel Nadig
- Adresse   Grubenstrasse 12
- Postleitzahl   4900
- Ort   Langenthal
- Land   Schweiz
- Telefon   062 919 19 11
- Fax   062 919 19 12
- E-mail   daniel.nadig@asmobil.ch
1.2 Art der Vergabestelle    Andere 
2. Beschaffungsobjekt   
2.1 Name des Projekts    Linie Langenthal - Niederbipp
Bauarbeiten Gleisbau
2.2 Art des Bauauftrages    Ausführung 
2.3 Referenz des Dossiers   2008.04
2.5 Kurzbeschrieb der zu beschaffenden Leistung    Hauptkubaturen:
Teilobjekt A: Totalsanierung Gleis- und Perronanlage Bahnhof Bannwil (km 5.732 - 5.990):
- Aushub Bahntrasse ca. 2?600 m3
- Bahntrasseentwässerung ca. 150 m
- Einbau Bahnperronwinkel ca. 250 m
- Einbau Kieskoffer Bahntrasse ca. 900 m3
- Einbau Hartschotter I 32/45 ca. 1?500 to
- Länge Gleisneubau ca. 450 m
- Einbau Weichen 2 Stk
Teilobjekt B: Totalsanierung Gleisanlage Weiherhöhe - Holzhäusern (km 7.639 ? 8.840):
- Aushub Bahntrasse ca. 6?000 m3
- Bahntrasseentwässerung ca. 950 m
- Einbau Kieskoffer Bahntrasse ca. 2?800 m3
- Einbau Hartschotter I 32/45 ca. 4?100 to
- Länge Gleisneubau ca. 1?200 m
2.6 Ausführungsort   Teilobjekt A: Gemeinde Bannwil
Teilobjekt B: Gemeinde Niederbipp
2.7 Ausführungstermin  
- Angaben   September - Oktober 2006
2.8 Beschaffung(en)    Eine Beschaffung ohne Lose 
2.9 Teilangebote   Nicht zulässig 
- Bemerkung   Gesamtangebot. Teilangebote sind nicht zugelassen; die Auftraggeberin behält sich indessen vor, sollte die Finanzierung nicht vorliegen, nur das Teilobjekt A oder das Teilobjekt B zu vergeben.


Ganze Publikation anzeigen

Toutes les données et références ne sont pas garanties et n'ont pas de vertu légales. Ceci n'est pas une publication officielle. Déterminantes sont les données FOSC apposées d'une signature électronique du seco.