Mandats d'étude parallèles - Concept urbanistique et paysager pour le site "Les Parties"


2714717 SIMAP - 10.01.2011
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Selektives Verfahren
- Auftragsart:  Wettbewerb
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Commune d'Yverdon-les-Bains
Beschaffungsstelle/Organisator
Service de l'Urbanisme et des Bâtiments
Secrétariat
Case Postale 1257
1401 Yverdon-les-Bains
Schweiz
Telefon: 024 423 62 41
Fax: 024 426 13 53
E-Mail: urbat@ylb.ch
1.2 Teilnahmeanträge sind an folgende Adresse zu schicken
Adresse gemäss Kapitel 1.1
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
21.01.2011
1.4 Schlusstermin für die Einreichung der Teilnahmeanträge
Datum: 14.02.2011
Uhrzeit: 16:00
1.5 Typ des Wettbewerbs
Studienauftrag
1.6 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.7 Verfahrensart
Selektives Verfahren
1.8 Gemäss WTO/GATT-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Nein

2. Wettbewerbsobjekt
2.1 Art der Wettbewerbsleistung
Andere
2.2 Projekttitel des Wettbewerbes
Mandats d'étude parallèles - Concept urbanistique et paysager pour le site "Les Parties"
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 71410000
2.5 Projektbeschrieb
Affectation du site "Les Parties" à Yverdon-les-Bains pour les activités industrielles, artisanales et pour l'habitat et requalification de l'avenue Kiener en zone de rencontre.
2.6 Realisierungsort
Yverdon-les-Bains
2.7 Aufteilung der Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Ja
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Realisierungstermin
Beginn 11.03.2011 und Ende 02.09.2011

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
Ne seront retenues que les offres complètes, arrivées dans le délais, signées par tous les membres et émanant de soumissionnaires qui respectent les usages locaux et paient les charges sociales conventionnelles.
3.4 Einzubeziehende Kosten
Selon cahier des charges
3.5 Bietergemeinschaften
Groupe de mandataires
- Architecte urbaniste
- Architecte paysagiste
- Ingénieur mobilité
- Hydrologue
3.6 Subunternehmer
Non
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Entscheidkriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Teilnahmeunterlagen
Anmeldung zum Bezug der Teilnahmeunterlagen bis spätestens: 11.02.2011
Kosten: Keine
3.11 Anzahl max. zugelassener Teilnehmer
3
3.12 Vorgesehener Termin für die Bestimmung der ausgewählten Teilnehmer
28.02.2011
3.13 Vorgesehene Frist für die Einreichung des Angebotes
14.02.2011
3.14 Sprachen für Angebote
Französisch
3.16 Bezugsquelle für Teilnahmeunterlagen zur Präqualifikation
unter www.simap.ch
Teilnahmeunterlagen für die Präqualifikation sind verfügbar ab: 07.01.2011 bis 11.02.2011
Sprache der Teilnahmeunterlagen: Französisch
Weitere Informationen zum Bezug der Teilnahmeunterlagen: L´inscription sur www.simap.ch n´équivaut pas à une inscription officielle ou à une demande de dossier.

4. Andere Informationen
4.1 Namen der Mitglieder und der Ersatzleute der Jury sowie allfälliger Experten
Daniel von Siebenthal, Syndic (président)
Paul-Arthur Treyvaud, Municipal URBAT
Véronique Chapmann-Beyeler, représentante des propriétaires
Jean-Charles Lagniaz, représentant CarPostal
Markus Baertschi, Chef de Service URBAT
Sandro Rosselet, Chef de Service STE
John Aubert, Responsable urbanisme URBAT
Virginie Berthollet, Service mobilité VD
Nicolas Tardin, Architecte
Renato Salvi, Architecte (provisoire)
Gaëlle Hermabessière, Architecte paysagiste
Claude-Alain Vuillerat, hydrologue (consultant)
Jean-Jacques Jobin, Adjoint au Chef de Service URBAT (suppléant)
Thierry Merle, Service mobilité VD (suppléant) (provisoire)
4.2 Ist der Entscheid der Jury verbindlich?
Ja
4.4 Besteht ein Anspruch auf feste Entschädigung?
Ja
Betrag: 50'000.00
4.5 Anonymität
Non
4.6 Art und Umfang der gemäss Wettbewerbsprogramm zu vergebenden weiteren planerischen Aufträge oder Zuschläge
Etablissement du plan de quartier concrétisant le concept urbanistique et paysager (11,5 ha), avant-projet pour les infrastructures et les espaces libres et avant-projet de la zone de rencontre de l'avenue Kiener.
4.10 Offizielles Publikationsorgan
FAO
4.11 Rechtsmittelbelehrung
Le présent appel d´offres peut faire l´objet d´un recours à la Cour de droit administratif et public du Tribunal cantonal, av. Eugène-Rambert 15, 1014 Lausanne, dans les 10 jours dès la publication.

Ganze Publikation anzeigen

Toutes les données et références ne sont pas garanties et n'ont pas de vertu légales. Ceci n'est pas une publication officielle. Déterminantes sont les données FOSC apposées d'une signature électronique du seco.