Neubau Schule und Sport Ried, Köniz,
281.60 Plattenarbeiten


6409257 SIMAP - 17.06.2019
Raison: Marchés publics (Appel d'offres - Source: SIMAP)
- Mode de procédure choisi:  Procédure ouverte
- Genre de marché:  Indisponible
- Soumis à l'accord de l'OMC:  Oui

1. Pouvoir adjudicateur
1.1 Nom officiel et adresse du pouvoir adjudicateur
Service d'achat/Entité adjudicatrice
Gemeinde Köniz
Service organisateur/Entité organisatrice
Gemeinde Köniz
Heinz Gertsch
Landorfstrasse 1
3098 Köniz
Suisse
Téléphone: 031 970 93 25
Fax:
E-mail: gemeindebauten@koeniz.ch
URL:
1.2 Les offres sont à envoyer à l'adresse suivante
Selon l'adresse indiquée au point 1.1
1.3 Délai souhaité pour poser des questions par écrit
08.07.2019
Remarques: Entsprechende Fragen sind über die Funktion zur Fragenstellung auf simap.ch einzureichen.
1.4 Délai de clôture pour le dépôt des offres
Date: 26.07.2019
Exigences formelles: Datum des offiziellen Poststempels (Zustellung A-Post) oder Abgabe bei der Direktion Sicherheit und Liegenschaften, Abteilung Gemeindebauten, 3098 Köniz zu de Schalterzeiten.
Zu spät oder nicht gemäss den oben genannten Bedingungen eingereichte Angebote werden nicht berücksichtigt!
Wichtig! Das Couvert muss deutlich mit "Bitte nicht öffnen", "Schule und Sport Ried, Köniz", "BKP Nr. und Arbeitsgattung" bezeichnet sein.
Es ist das vollständig ausgefüllte, datierte und unterzeichnete Angebot ohne eigene Abänderungen, Ergänzungen und Streichungen und mit allen verlangten Unterlagen in 1x in Papierform und 1x in PDF-Format (wenn vorhanden SIA-451 Schnittstelle) einzureichen.
1.5 Genre de pouvoir adjudicateur
Commune/Ville
1.6 Mode de procédure choisi
Procédure ouverte
1.7 Genre de marché
Indisponible
1.8 Soumis à l'accord GATT/OMC, respectivement aux accords internationaux
Oui

2. Objet du marché
2.1 Genre du marché de travaux de construction
Exécution
2.2 Titre du projet du marché
Neubau Schule und Sport Ried, Köniz,
281.60 Plattenarbeiten
2.4 Vocabulaire commun des marchés publics
CPV: 45431000 - Carrelages
CPV: 45431100 - Carrelage de sols
CPV: 45431200 - Carrelage mural
CPV: 45432130 - Travaux de revêtements de sols
CPV: 45432210 - Travaux de revêtement mural
CFC: 2816 - Carrelages
CFC: 2824 - Revêtements de paroi en céramique
CFC: 2251 - Etanchement des joints
2.5 Description détaillée du projet
Bau einer Schule mit Sporthalle und Aussenanlagen.
5-geschossiges Gebäude (3 Geschosse über Terrain) mit Sporthalle, Schulzimmern, Korridoren und div. Nebenräumen.
Innenausbau:
Verkehrswege mittels wechselnden diagonal verlegten Plattenfeldern. Treppen, Garderoben, Duschen inkl. tw. Wände davon. Plattenspiegel in Schulzimmern.
2.6 Lieu de l'exécution
Ried, Köniz, Bern.
2.7 Marché divisé en lots?
Nein
2.8 Des variantes sont-elles admises?
Non
2.9 Des offres partielles sont-elles admises?
Non
2.10 Délai d'exécution
Remarques: Arbeitstermine Schule und Sport Ried, Köniz
Fristen und Termine:
Arbeitsbeginn: 07.01.2020
Zwischentermin Fertigstellung der Wandplatten 24.02.2020
Anzeige zur Vollendung der "Arbeitunggattung" 30.03.2020

3. Conditions
3.1 Conditions générales de participation
Anbieterinnen und Anbieter gelten als teilnahmeberechtigt, sofern keine Ausschlussgründe nach Art. 24 ÖBV vorliegen,
u a. sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:
Das Angebotsformular muss vollständig ausgefüllt, datiert und unterzeichnet sein. Dem Angebot ist die ausgefüllte
Selbstdeklaration samt Nachweisen beizulegen:
- Einhaltung der Gesamtarbeitsverträge oder bei deren Fehlen Gewährung von orts- urid branchenüblichen Arbeitsbedingungen (Leistungsortprinzip).
- Erfüllung der Pflichten gegenüber der Öffentlichen Hand, den Sozialversicherungen sowie den Arbeitsnehmenden.
Wirtschaftliche, technische und ökologische Anforderungen sowie verlangte finanzielle Garantien und Angaben:
Mängel- und Garantiefrist nach SIA 118.
Es findet keine Begehung statt. Den Unternehmungen wird jedoch empfohlen, sich über die örtlichen Verhältnisse ins
Bild zu setzen.
3.2 Cautions/garanties
Gemäss Submissionsunterlagen
3.3 Conditions de paiement
Gemäss Submissionsunterlagen
3.4 Coûts à inclure dans le prix offert
Gemäss Submissionsunterlagen
3.5 Communauté de soumissionnaires
Bietergemeinschaften sind zugelassen.
3.6 Sous-traitance
Gemäss Submissionsunterlagen
3.7 Critères d'aptitude
conformément aux critères cités dans les documents
3.8 Justificatifs requis
conformément aux justificatifs requis dans le dossier
3.10 Conditions à l'obtention du dossier d'appel d'offres
Prix: CHF 0.00
Conditions de paiement: Keine.
3.11 Langues acceptées pour les offres
Allemand
3.12 Validité de l'offre
180 jours à partir de la date limite d'envoi
3.13 Obtention du dossier d'appel d'offres
sous www.simap.ch
Téléphone:
Fax:
E-mail:
URL:
Dossier disponible à partir du: 17.06.2019 jusqu'au 26.07.2019
Langues du dossier d'appel d'offres: Allemand

4. Autres informations
4.1 Conditions pour les pays n'ayant pas adhéré aux accords de l'OMC
Länder welche Gegenrecht gewähren sind zugelassen.
4.2 Conditions générales
Es sind Netto-Offerten einzureichen. Skonti, Rabatte und allfällige Abzüge sind im Angebot aufzuführen. Nicht fristgerecht oder unvollständig eingereichte Angebote werden vom Wettbewerb ausgeschlossen. Offerten mit Preisabsprachen werden nicht berücksichtigt. Der Zuschlag erfolgt auf Grund des Angebots.
4.3 Négociations
Über den Preis werden keine Verhandlungen geführt.
Technische Verhandlungen bleiben vorbehalten.
Bitte äusserste Konditionen im Angebot berücksichtigen.
4.4 Conditions régissant la procédure
Die Auftraggeberin vergibt öffentliche Aufträge für Leistungen in der Schweiz nur an Anbieterinnen und Anbieter, welche
die Einhaltung der Arbeitsschutzbestimmungen und der Ärbeitsbedingungen für Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen
sowie die Lohngeichheit für Mann und Frau gewährleistet.
4.5 Autres indications
Vorbehalt für alle Beschaffungen: Eine Auftragserteilung erfolgt unter Vorbehalt der Kreditgenehmigung durch das finanzkompetente Organ.
4.6 Organe de publication officiel
www.simap.ch
4.7 Indication des voies de recours
Diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen seit ihrer Publikation auf www.simap.ch mit Beschwerde bei Regierungsstatthalteramt Bern-Mittelland, Poststrasse 25, 3072 Ostermundigen angefochten werden. Eine allfällige Beschwerde muss einen Antrag, die Angabe von Tatsachen und Beweismitteln, eine Begründung sowie eine Unterschrift enthalten. Die angefochtene Ausschreibung und greifbare Beweismittel sind beizulegen.

Publication en entier montrer

Toutes les données et références ne sont pas garanties et n'ont pas de vertu légales. Ceci n'est pas une publication officielle. Déterminantes sont les données FOSC apposées d'une signature électronique du seco.