Sanierung Junker Heinrich-Strasse, Tiefbauarbeiten Strasse, Kanalisation und Wasserleitung


1216714 SIMAP - 12.06.2006
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Auftragsart:  Bauauftrag 
- Verfahrensart:  offenes 
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja 


1. Vergabestelle   
1.1 Vergabestelle   Politische Gemeinde Rheinau 
Organisator/-in des Beschaffungsverfahrens   
- Organisator/-in   Gemeinderat Rheinau
- Ansprechperson   Jost Meier
- Adresse   Schulstrasse 11
- Postleitzahl   8462
- Ort   Rheinau
- Land   Schweiz
- Telefon   052 305 40 80
- Fax   052 305 40 81
- E-mail   gemeinde@rheinau.ch
- Internet-Adresse   www.rheinau.ch
1.2 Art der Vergabestelle    Gemeinde 
2. Beschaffungsobjekt   
2.1 Name des Projekts    Sanierung Junker Heinrich-Strasse, Tiefbauarbeiten Strasse, Kanalisation und Wasserleitung
2.2 Art des Bauauftrages    Ausführung 
2.3 Referenz des Dossiers   Sanierung Junker Heinrich-Strasse
2.5 Kurzbeschrieb der zu beschaffenden Leistung    Strassenbau:
Belagsaufbruch ca. 450 m²
Strassenaushub fest ca. 100 m³
Liefern und Einbringen von Kiessand ca. 125 m³
Randabschlüsse mit Granitsteinen ca. 380 m
Bituminöse Beläge (AC T) ca. 155 t
Bituminöse Beläge (AC) ca. 65 t
Schlammsammler und Einlaufschächte 4 Stk
Kanalbau:
Grabenaushub fest ca. 550 m³
Spriessungen ca. 800 m2
Beton ca. 30 m³
Spezialbeton-Rohre NW 250 ca. 135 m
Grabarbeiten Wasserleitung:
Grabenaushub fest ca. 420 m³
Liefern und Einbringen von Kiessand ca. 530 m³
2.6 Ausführungsort   Junker Heinrich-Strasse, Rheinau
2.7 Ausführungstermin  
- Anfang    14/08/2006
- Ende    30/11/2006
2.8 Beschaffung(en)    Eine Beschaffung ohne Lose 
2.9 Teilangebote   Nicht zulässig 


Ganze Publikation anzeigen

Toutes les données et références ne sont pas garanties et n'ont pas de vertu légales. Ceci n'est pas une publication officielle. Déterminantes sont les données FOSC apposées d'une signature électronique du seco.