Spiez, Komp Zen ABC-KAMIR, Gesamtsanierung 2. Etappe - 4. Submissionspaket


3574488 SIMAP - 08.02.2013
Raison: Marchés publics (Appel d'offres - Source: SIMAP)
- Mode de procédure choisi:  Procédure ouverte
- Genre de marché:  Marché de travaux de construction
- Soumis à l'accord de l'OMC:  Oui

1. Pouvoir adjudicateur
1.1 Nom officiel et adresse du pouvoir adjudicateur
Service d'achat/Entité adjudicatrice
armasuisse Immobilien
Service organisateur/Entité organisatrice
armasuisse Immobilien
Paul Baechler
Blumenbergstrasse 39
3003 Bern
Suisse
Téléphone: +41 31 323 77 42
Fax: +41 31 323 79 79
E-mail: paul.baechler@armasuisse.ch
URL: www.armasuisse.ch
1.2 Les offres sont à envoyer à l'adresse suivante
armasuisse Immobilien
Paul Baechler
Blumenbergstrasse 39
3003 Bern
Suisse
Téléphone: +41 31 323 77 42
Fax: +41 31 323 79 79
E-mail: paul.baechler@armasuisse.ch
1.3 Délai souhaité pour poser des questions par écrit
05.03.2013
Remarques: Fragen zur vorliegenden Ausschreibung sind per Brief, Fax oder E-Mail mit dem Stichwort "armasuisse Immobilien, Komp Zen ABC-KAMIR Spiez" an Herrn Gerhard Winkelmann, HMS Architekten und Planer AG, Seestrasse 20, 3700 Spiez einzureichen. E-Mail: g.winkelmann@hms-architekten.ch.

Sie werden bis am 08.03.13 allen Bezügern der Ausschreibungsunterlagen gleichlautend schriftlich per E-Mail oder per Post beantwortet.

Nach dem 05.03.13 eintreffende Fragen werden nicht mehr beantwortet.
1.4 Délai de clôture pour le dépôt des offres
Date: 22.03.2013
Exigences formelles: Datum Poststempel einer schweizerischen Poststelle (A-Post). Stichwort
"armasuisse Immobilien, Komp Zen ABC-KAMIR Spiez. Umschlag darf nicht geöffnet werden; Vermerk BKP-Nr.. "
Das Angebot ist in 2 Exemplaren einzureichen.
1.5 Genre de pouvoir adjudicateur
Confédération (Administration fédérale centrale)
1.6 Mode de procédure choisi
Procédure ouverte
1.7 Genre de marché
Marché de travaux de construction
1.8 Soumis à l'accord GATT/OMC, respectivement aux accords internationaux
Oui

2. Objet du marché
2.1 Genre du marché de travaux de construction
Exécution
2.2 Titre du projet du marché
Spiez, Komp Zen ABC-KAMIR, Gesamtsanierung 2. Etappe - 4. Submissionspaket
2.3 Référence / numéro de projet
DNA-A/*2202
2.4 Vocabulaire commun des marchés publics
CPV: 45000000 - Travaux de construction
2.5 Description détaillée du projet
- Neubau eines 3-geschossigen Bürogebäudes mit Führungs- und Rapportraum
- Anpassungen an den best. Gebäuden Unterkunft (UK), Kantine / Theorie (KT) und
Laborausbildung (LA) für die Inbetriebnahme des Neubaus.
2.6 Lieu de l'exécution
Areal Labor Spiez / Komp Zen ABC-KAMIR, Spiez
2.7 Marché divisé en lots?
Oui
Les offres sont possibles pour: plusieurs lots

Lot n°: 1
CPV: 45000000 - Travaux de construction
CFC: 231 - Appareils à courant fort
Brève description: BKP 231.2 Apparate Starkstrom

Lot n°: 2
CPV: 45000000 - Travaux de construction
CFC: 271 - Plâtrerie
Brève description: BKP 271 Gipserarbeiten + Decken aus Gips

Lot n°: 3
CPV: 45000000 - Travaux de construction
CFC: 272.2 - Ouvrages métalliques courants (serrurerie)
Brève description: BKP 272.2 Allgemeine Metallbauarbeiten

Lot n°: 4
CPV: 45000000 - Travaux de construction
CFC: 273.3 - Menuiserie courante
Brève description: BKP 273.3 Allgemeine Schreinerarbeiten

Lot n°: 5
CPV: 45000000 - Travaux de construction
CFC: 281.0 - Couches de support composées, chapes
Brève description: BKP 281.0 Unterlagsböden

Lot n°: 6
CPV: 45000000 - Travaux de construction
CFC: 281.0 - Couches de support composées, chapes
Brève description: BKP 281.8 Doppelböden
2.8 Des variantes sont-elles admises?
Oui
Remarques: Die Amtsvariante ist in jedem Falle vollständig einzureichen.
Preisvarianten sind ausgeschlossen
2.9 Des offres partielles sont-elles admises?
Non

3. Conditions
3.1 Conditions générales de participation
keine
3.2 Cautions/garanties
Gemäss Artikel 4 der vorgesehenen Vertragsurkunde
3.3 Conditions de paiement
30 Tage nach Erhalt der Rechnung und deren Kontrolle in Schweizer Franken (CHF).
3.4 Coûts à inclure dans le prix offert
Die Vergütungen/Preise enthalten Bauleistungen die zur Vertragserfüllung notwendig sind.
3.5 Communauté de soumissionnaires
zugelassen
Ein Anbieter hat die technische und administrative Federführung im Sinne der Geschäftsführung unter Angabe der Geschäftspartner zu übernehmen.
3.6 Sous-traitance
zugelassen
3.7 Critères d'aptitude
conformément aux critères suivants:
Alle wirtschaftlich und technisch leistungsfähigen Firmen, die zudem die nachfolgenden Eignungsnachweise erbringen, sind aufgerufen, ein Angebot in CHF zu unterbreiten.

E1: technische Leistungsfähigkeit
E2: wirtschaftliche/finanzielle Leistungsfähigkeit
E3: formelle Richtigkeit des Angebots
3.8 Justificatifs requis
conformément aux justificatifs suivants:
Zu E1: Referenzen über die Ausführung von mindestens 3 mit der vorgesehenen Aufgabe vergleichbaren Projekten in den letzten 10 Jahren mit Angaben über:
1. Zeitraum
2. Auftragssumme
3. Ausgeführte Arbeiten/Leistung der Unternehmer
4. Zur Auskunft ermächtigte Kontaktperson der Referenzstelle (Bauherr); projektbezogenes Organigramm, mit Nennung des Projekt-Teams, dessen Mitglieder und deren Funktion;
Referenzen der folgenden projektbezogenen Schlüsselpersonen: Projektleiter, Bauführer.

Zu E2: Gesamtanzahl Mitarbeiter in Firma und Anzahl Mitarbeiter für Projekt;
aktueller Auszug aus dem Betreibungsregister, nicht älter als 3 Monate;
aktueller Auszug aus dem Handelsregister;
aktueller Auszug Ausgleichskasse AHV/IV/EO/ALV;
aktuelle Bestätigung SUVA/ESTV; Interne Sicherheitsbestimmungen;
gültiger Versicherungsnachweis oder Absichtserklärung des Unternehmers bezüglich der Betriebshaftpflichtversicherung.

Zu E3: fristgerechte und vollständig eingereichte Angebotsunterlagen; vollständig ausgefülltes Angebot; Unterschrift/Datum auf sämtlichen unter E1 und E2 genannten Eignungsnachweisen/Bestätigungen sowie auf dem Angebotsformular, dem Werkvertrag und den Allg. Bedingungen zum Werkvertrag.
3.9 Critères d'adjudication
conformément aux indications suivantes:
 Z1 Preis
Z2 Qualität der Leistung, Fachkompetenz
Z3 Termin, Kapazität
Z4 Umwelt/Arbeitssicherheit, Ökologie
3.10 Conditions à l'obtention du dossier d'appel d'offres
Prix: CHF 0.00
Conditions de paiement: n.a.
3.11 Langues acceptées pour les offres
Allemand
3.12 Validité de l'offre
jusqu'au: 31.12.2014
3.13 Obtention du dossier d'appel d'offres
sous www.simap.ch
Téléphone:
Fax:
E-mail:
URL:
Dossier disponible à partir du: 08.02.2013 jusqu'au 22.03.2013
Langues du dossier d'appel d'offres: Allemand

4. Autres informations
4.1 Conditions pour les pays n'ayant pas adhéré aux accords de l'OMC
keine
4.3 Négociations
bleiben vorbehalten
4.4 Conditions régissant la procédure
Die Auftraggeberin vergibt öffentliche Aufträge für Leistungen in der Schweiz nur an Anbieterinnen und Anbieter, welche die Einhaltung der Arbeitsschutzbestimmungen und der Arbeitsbedingungen für Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen sowie die Lohngleichheit für Mann und Frau gewährleisten.
4.5 Autres indications
1. Es finden keine Begehungen statt.

Anbieterinnen und Anbietern wird dringend empfohlen an den jeweiligen Begehungen teilzunehmen. Vor Ort werden keine Fragen beantwortet.

2. Vorbehalten bleiben die Beschaffungsreife des Projektes sowie die Verfügbarkeit der Kredite;

3. Die Ausschreibung der Angebote wird nicht vergütet. Die Angebotsunterlagen werden nicht zurückgegeben;

4. Die Öffnung der Angebote ist nicht öffentlich;

5. Gestützt auf Art. 13 Abs. 1 lit. h VoeB (für Bauleistungen) behält der Auftraggeber sich das Recht vor, neue gleichartige Aufträge, welche sich auf den vorliegenden Grundauftrag beziehen, nach dem freihändigen Verfahren zu vergeben.
4.6 Organe de publication officiel
www.simap.ch
4.7 Indication des voies de recours
Gegen diese Publikation kann gemäss Art. 30 BöB innert 20 Tagen seit Eröffnung schriftlich Beschwerde beim Bundesverwaltungsgericht, Postfach, 9023 St. Gallen, erhoben werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen und hat die Begehren, deren Begründung mit Angabe der Beweismittel sowie die Unterschrift der beschwerdeführenden Person oder ihrer Vertretung zu enthalten. Eine Kopie der vorliegenden Publikation und vorhandene Beweismittel sind beizulegen.

Publication en entier montrer

Toutes les données et références ne sont pas garanties et n'ont pas de vertu légales. Ceci n'est pas une publication officielle. Déterminantes sont les données FOSC apposées d'une signature électronique du seco.