Tiefbauarbeiten für die Sanierung der Wyssbachstrase in 4934 Madiswil


2517158 SIMAP - 20.07.2010
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Einwohnergemeinde Madiswil
Beschaffungsstelle/Organisator
Bauverwaltung Madiswil
Hofer Hanspeter
Hanspeter Hofer
Obergasse 2
4934 Madiswil
Schweiz
Telefon: 062 957 70 72
Fax: 062 957 70 79
E-Mail: hphofer@madiswil.ch
URL: www.madiswil.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Adresse gemäss Kapitel 1.1
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 03.09.2010
Formvorschriften: Die Offerten müssen 1-fach, verschlossen und mit der Aufschrift "Sanierung Wyssbachstrasse" bis Abgabefrist (A-Post, Datum des Poststempels) eingereicht werden.
1.5 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Bauauftrag
1.8 Gemäss WTO/GATT-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Nein

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
Tiefbauarbeiten für die Sanierung der Wyssbachstrase in 4934 Madiswil
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45000000 - Bauarbeiten.
2.5 Detaillierter Projektbeschrieb
Tiefbauarbeiten für Elektroversorgung
Strassenentwässerungen
Strassenbauarbeiten
Stabilisierungen im Ortsmischverfahren
2.6 Ort der Ausführung
Wyssbach, Madiswil
2.7 Aufteilung der Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Ausführungstermin
Beginn 11.10.2010
Bemerkungen: Baubeginn Abschnitt 3 (Stabilisierung im Ortsmischverfahren): Mitte Oktober 2010
Baubeginn Abschnitt 1 und 2: Anfangs 2011
Das Projekt ist in 3 Abschnitte gegliedert. Die Bauherrschaft behält sich vor, die Abschnitte gesamt oder einzeln zu vergeben.

3. Bedingungen
3.1 Generelle Teilnahmebedingungen
Vollständige Abgabe vom Angebot und allen geforderten Nachweisen
3.5 Bietergemeinschaften
sind zugelassen
3.6 Subunternehmer
sind zugelassen
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der nachstehenden Kriterien:
Folgende Eignungskriterien müssen zur Zulassung erfüllt werden:
- zwei Referenzobjekte Strassenbau, Bausumme > CHF 500'000.00 in den letzten 5 Jahren
- Einreichen eines plausiblen und nachvollziehbaren Bauprogrammes
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der nachfolgenden Angaben:
 Preis mit Bonus für Lernende bei Bauaufträgen gemäss AGG des Kantons Bern
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Anmeldung zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen erwünscht bis: 06.08.2010
Kosten: Keine
3.11 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
6 Monate ab Schlusstermin für den Eingang der Angebote
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
unter www.simap.ch
oder zu beziehen von folgender Adresse:
Siegrist Ingenieur- und Planungsbüro AG
Peter Siegrist
Weidackerstrasse 2
4900 Langenthal
Schweiz
Fax: 062 923 18 43
E-Mail: info@siegrist-ing.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 13.08.2010
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
Weitere Informationen zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen: Bestellung der Offertunterlagen nur schriftlich per Brief, Fax oder Mail. Es werden keine telefonischen Bestellungen angenommen.

4. Andere Informationen
4.5 Sonstige Angaben
Die Begehung (nicht obligatorisch) findet am Mittwoch, 25.8.2010 um 14.00 Uhr statt.
Treffpunkt: Wyssbach, Koordinaten 629 400 / 221 565
4.6 Offizielles Publikationsorgan
www.simap.ch (Originaltext) und Amtsblatt des Kantons Bern (gleichentags oder bis 14 Tage später).
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen nach der ersten Publikation im Amtblatt beim Regierungsstatthalteramt Oberaargau in Wangen a.A. mittels Beschwerde angefochten werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen. Sie muss einen Antrag, die Angabe von Tatsachen und Beweismitteln, eine Begründung sowie eine rechtsgültige Unterschrift enthalten; greifbare Beweismittel sind beizulegen.

Ganze Publikation anzeigen

Toutes les données et références ne sont pas garanties et n'ont pas de vertu légales. Ceci n'est pas une publication officielle. Déterminantes sont les données FOSC apposées d'une signature électronique du seco.