Umbau Kleinseilbahn Rugisbalm-Lutersee


2344694 SIMAP - 04.02.2010
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Lieferauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Nein

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
Anton Töngi
Beschaffungsstelle/Organisator
Oeko-B AG
Karl Grunder
Weidlistrasse 2
6370 Stans
Schweiz
Telefon: 0416107630
Fax: 0416108954
E-Mail: karl.grunder@oeko-b.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Oeko-B AG
Karl Grunder
Weidlistrasse 2
6370 Stans
Schweiz
Telefon: 0793113543
Fax: 0416108954
E-Mail: karl.grunder@oeko-b.ch
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
22.02.2010
Bemerkungen: Fragen sind schriftlich zu richten an:
2XM Anlagen & Industrieservice GmbH
Ch. de l' Agasse 8b
1950 Sion
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Datum: 15.03.2010
Uhrzeit: 16:00
Formvorschriften: Schriftlich in 2 Exemplaren mit Vermerk "Offerteingabe Umbau Luftseilbahn Rugisbalm-Lutersee" an:
Oeko-B AG, Karl Grunder, Weidlistrasse 2, 6370 Stans
1.5 Art des Auftraggebers
Andere Träger kantonaler Aufgaben
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Lieferauftrag
1.8 Gemäss WTO/GATT-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Nein

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Lieferauftrages
Kauf
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
Umbau Kleinseilbahn Rugisbalm-Lutersee
2.3 Aktenzeichen / Projektnummer
0823.2
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45234210 - Seilbahnsysteme mit Kabinen.
2.5 Detaillierter Produktebeschrieb
Teilumbau Kleinpersonenseilbahn; Planung, Lieferung und Montage elektromechanische Teilsysteme und Infrastruktur
2.6 Ort der Lieferung
Grafenort, Gemeinde 6386 Wolfenschiessen (NW)
2.7 Aufteilung der Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
Bemerkungen: Unternehmervariante zusätzllich zu Grundofferte zugelassen.
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein
2.10 Liefertermin
Beginn 01.07.2010

3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Anmeldung zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen erwünscht bis: 09.02.2010
Kosten: Keine
3.11 Sprachen für Angebote
Deutsch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
bis: 30.06.2011
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
zu beziehen von folgender Adresse:
2XM Anlagen & Industrieservice GmbH
Patrick Schibli
Ch. de l' Agasse 8b
1950 Sion
Schweiz
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 10.02.2010 bis 10.02.2010
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Deutsch
Weitere Informationen zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen: Die Ausschreibungsunterlagen werden nur anlässlich der Unternehmerbegehung vom 10.2.2010, 13.00 Uhr, abgegeben. Obligatorische Anmeldung bis 9.2.2010, 12.00 Uhr bei Oeko-B AG, 6370 Stans

4. Andere Informationen
4.3 Verhandlungen
Keine
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen seit der Publikation Beschwerde beim Verwaltungsgericht des Kantons Nidwalden, Rathausplatz 1, 6371 Stans, erhoben weden. Die Beschwerde muss einen Antrag sowie eine Begründung enthalten.

Ganze Publikation anzeigen

Toutes les données et références ne sont pas garanties et n'ont pas de vertu légales. Ceci n'est pas une publication officielle. Déterminantes sont les données FOSC apposées d'une signature électronique du seco.