Gemeinde Ins, Leitungsbau obere Brüttelengasse


1164292 SIMAP - 05.04.2006
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Auftragsart:  Bauauftrag 
- Verfahrensart:  offenes 
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja 


1. Vergabestelle   
1.1 Vergabestelle   B Ins  
Organisator/-in des Beschaffungsverfahrens   
- Organisator/-in   Einwohnergemeinde Ins
- Adresse   Dorfplatz 2
- Postleitzahl   3232
- Ort   Ins
- Land   Schweiz
- Telefon   032 312 96 30
- Fax   032 312 96 31
- E-mail   info@ins-anet.ch
1.2 Art der Vergabestelle    Gemeinde 
2. Beschaffungsobjekt   
2.1 Name des Projekts    Gemeinde Ins, Leitungsbau obere Brüttelengasse
2.2 Art des Bauauftrages    Ausführung 
2.3 Referenz des Dossiers   060405_Bauarbeiten für Werkleitungen
2.5 Kurzbeschrieb der zu beschaffenden Leistung    Auf einer Länge von rund 450 m wird eine neue Sanitär-Bodenleitung und Kanalisationsleitung in einem Gemeinschaftsgraben verlegt. Die bestehende Kanalisationsleitung wird zur Sauberwasserleitung umfunktioniert. Der Strassenbelag wird erneuert, ohne die Strassengestaltung zu verändern.
2.6 Ausführungsort   Brüttelengasse, 3232 Ins
2.7 Ausführungstermin  
- Anfang    03/07/2006
- Ende    30/11/2006
2.8 Beschaffung(en)    Eine Beschaffung ohne Lose 
2.9 Teilangebote   Nicht zulässig 
2.10 Varianten   Unternehmervarianten sind nicht zulässig


Ganze Publikation anzeigen

Tutti i dati e riferimenti sono senza garanzia e non hanno alcun effetto giuridico. Questa non è una pubblicazione ufficiale. Decisivi sono i dati-FUSC provisti con una firma elettronica della seco.