Beschaffung ERP-System Spitaladministration


2683864 SIMAP - 13.12.2010
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)

Zuschlag
Publikationsdatum Kantonales Amtsblatt ZH 10.12.2010
Publikationsdatum Simap : 10.12.2010

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle : Spital Bülach
Beschaffungsstelle/Organisator : Spital Bülach, zu Hdn. von Doris Deon, Spitalstrasse 24, 8180 Bülach, Schweiz, Telefon: +41 44 863 22 14, Fax: +41 44 863 24 34, E-Mail: doris.deon@spitalbuelach.ch, URL www.spitalbuelach.ch

1.2 Art des Auftraggebers
Gemeinde/Stadt
1.3 Verfahrensart
Selektives Verfahren

1.4 Auftragsart
Dienstleistungsauftrag

1.5 Gemäss GATT/WTO-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel der Beschaffung
Beschaffung ERP-System Spitaladministration
2.2 Dienstleistungskategorie
Dienstleistungskategorie CPC: [7] Datenverarbeitung und verbundene Tätigkeiten
2.3 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 50000000 - Reparatur- und Wartungsdienste,
50312610 - Wartung von Informationstechnologieeinrichtungen,
48000000 - Softwarepaket und Informationssysteme,
48100000 - Branchenspezifisches Softwarepaket,
48219300 - Verwaltungssoftwarepaket,
48900000 - Diverse Softwarepakete und Computersysteme,
72260000 - Dienstleistungen in Verbindung mit Software,
72263000 - Software-Implementierung,
72265000 - Software-Konfiguration

3. Zuschlagsentscheid
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name : Data Dynamic AG, Bremgartenstrasse 37, 3000 Bern 9, Schweiz
Preisspanne der eingegangenen Angebote: CHF von 916'698.20 bis 1'064'934.42


3.3 Begründung des Zuschlagsentscheides
Begründung : Beste Erfüllung der Zuschlagskriterien gemäss Leistungsverzeichnis

4. Andere Informationen
4.1 Ausschreibung
Publikation vom : 09.10.2009
Meldungsnummer 411377
4.2 Datum des Zuschlags
Datum : 29.11.2010

4.3 Anzahl eingegangene Angebote
Anzahl Angebote : 3

4.5 Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen, von der Publikation an gerechnet, beim Verwaltungsgericht des Kantons Zürich, Postfach, 8090 Zürich, schriftlich Beschwerde eingereicht werden. Die Beschwerdeschrift ist im Doppel einzureichen. Sie muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Die angefochtene Verfügung ist beizulegen. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und, soweit möglich, beizulegen.

Ganze Publikation anzeigen

Toutes les données et références ne sont pas garanties et n'ont pas de vertu légales. Ceci n'est pas une publication officielle. Déterminantes sont les données FOSC apposées d'une signature électronique du seco.