BKP 23 Elektroanlagen


6144534 SIMAP - 30.11.2018
Raison: Marchés publics (Appel d'offres - Source: SIMAP)
- Mode de procédure choisi:  Procédure ouverte
- Genre de marché:  Indisponible
- Soumis à l'accord de l'OMC:  Oui

1. Pouvoir adjudicateur
1.1 Nom officiel et adresse du pouvoir adjudicateur
Service d'achat/Entité adjudicatrice
Stadt Adliswil, Liegenschaften, Zürichstrasse 34, 8134 Adliswil
Service organisateur/Entité organisatrice
Stadt Adliswil, Liegenschaften, Zürichstrasse 34, 8134 Adliswil
Hannes Küng
Zürichstrasse 34
8134 Adliswil
Suisse
Téléphone: 044 711 77 60
Fax: 044 711 77 59
E-mail: hannes.kueng@adliswil.ch
URL:
1.2 Les offres sont à envoyer à l'adresse suivante
Selon l'adresse indiquée au point 1.1
1.3 Délai souhaité pour poser des questions par écrit
17.12.2018
Remarques: Obligatorische Begehung:
Datum: 12.12.2018, 14.00 Uhr bis voraussichtlich 16.00 Uhr, Treffpunkt: Zürichstrasse 12, vor dem Eingang der Stadtverwaltung Adliswil
Es sind nur diejenigen Anbieter zur Offertstellung zugelassen, die an der Begehung teilgenommen haben.
Sofern Bietergemeinschaften zugelassen sind, haben alle beteiligten Unternehmen an der Begehung
teilzunehmen. Die Unternehmen haben Mitarbeiter zu entsenden, die an der Erarbeitung und Preisgestaltung der Offerten massgebend mitwirken.
Fragen werden an der obligatorischen Begehung beantwortet. Nachträgliche Fragen sind schriftlich bis am 17.12.2018, 17:00 Uhr, per E-Mail an h.kirsch@gpag.ch zu richten. Eine Zusammenstellung der rechtzeitig eingegangenen Fragen mit den entsprechenden Antworten wird voraussichtlich bis am 21. 12.2018 an alle Anbieter zugestellt. Es werden keine mündlichen/telefonischen Auskünfte erteilt.
1.4 Délai de clôture pour le dépôt des offres
Date: 09.01.2019
Heure: 12:00
Exigences formelles: Eingang am Eingabeort massgebend (nicht Poststempel)
1.5 Genre de pouvoir adjudicateur
Commune/Ville
1.6 Mode de procédure choisi
Procédure ouverte
1.7 Genre de marché
Indisponible
1.8 Soumis à l'accord GATT/OMC, respectivement aux accords internationaux
Oui

2. Objet du marché
2.1 Genre du marché de travaux de construction
Exécution
2.2 Titre du projet du marché
BKP 23 Elektroanlagen
2.4 Vocabulaire commun des marchés publics
CPV: 45311000 - Travaux de câblage et d'installations électriques
CPV: 45311200 - Travaux d'installations électriques
CPV: 31520000 - Lampes et appareils d'éclairage
CFC: 23 - Installations électriques
2.5 Description détaillée du projet
Beim vorliegenden Projekt handelt es sich um eine Erweiterung des in den 70er Jahren erstellten Gebäudes an der Zürichstrasse 10 / 12 in Adliswil. Aktuell besteht das über zwei Parzellen und auf zwei Untergeschossen (UG 1 und 2) erstellte Bauwerk aus zwei seitlichen Bereichen, welche fünf Obergeschosse (Zürichstrasse 12) bzw. zwei Obergeschosse (Zürichstrasse 10) aufweisen. Der Mittelbau als Verbindung zwischen den beiden mehrgeschossigen Bereichen besteht ausschliesslich aus dem Erdgeschoss.
Neu wird der Mittelbau sowie der dreigeschossige Bereich auf der Parzelle Zürichstrasse 10 bis auf die Decke über UG 1 abgebrochen und mit einem viergeschossigen (Mittelbau) bzw. sechsgeschossigen Turmbereich ergänzt.
Zusammen mit dem bestehenden sechsgeschossigen Bereich auf der Parzelle Zürichstrasse 12 entstehen durch die Erweiterung neu rund 125 Arbeitsplätze.
2.6 Lieu de l'exécution
Zürichstrasse 10 + 12
8134 Adliswil
2.7 Marché divisé en lots?
Nein
2.8 Des variantes sont-elles admises?
Oui
2.9 Des offres partielles sont-elles admises?
Non
2.10 Délai d'exécution
Début 01.04.2019 et fin 02.11.2020

3. Conditions
3.7 Critères d'aptitude
conformément aux critères suivants:
1.Technische und fachliche Leistungsfähigkeit
2. Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
3.8 Justificatifs requis
conformément aux justificatifs requis dans le dossier
3.10 Conditions à l'obtention du dossier d'appel d'offres
Prix: aucun
3.11 Langues acceptées pour les offres
Allemand
3.12 Validité de l'offre
jusqu'au: 06.07.2019
3.13 Obtention du dossier d'appel d'offres
sous www.simap.ch
Téléphone:
Fax:
E-mail:
URL:
Dossier disponible à partir du: 30.11.2018 jusqu'au 04.01.2019
Langues du dossier d'appel d'offres: Allemand

4. Autres informations
4.3 Négociations
Keine
4.7 Indication des voies de recours
Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen, von der Publikation an gerechnet, beim Verwaltungsgericht des Kantons Zürich, Postfach, 8090 Zürich, schriftlich Beschwerde eingereicht werden. Die Beschwerdeschrift ist im Doppel einzureichen. Sie muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Die angefochtene Ausschreibung ist beizulegen. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und, soweit möglich, beizulegen.

Publication en entier montrer

Toutes les données et références ne sont pas garanties et n'ont pas de vertu légales. Ceci n'est pas une publication officielle. Déterminantes sont les données FOSC apposées d'une signature électronique du seco.