BKW Energie AG, Beschaffung neues Peltonlaufrad WKW Kandergrund


6413219 SIMAP - 19.06.2019
Raison: Marchés publics (Appel d'offres - Source: SIMAP)
- Mode de procédure choisi:  Procédure ouverte
- Genre de marché:  Indisponible
- Soumis à l'accord de l'OMC:  Non

1. Pouvoir adjudicateur
1.1 Nom officiel et adresse du pouvoir adjudicateur
Service d'achat/Entité adjudicatrice
BKW Energie AG
Service organisateur/Entité organisatrice
BKW Energie AG
Omar Bongiovanni
Viktoriaplatz 2
3013 Bern
Suisse
Téléphone: 058 477 52 39
Fax:
E-mail: omar.bongiovanni@bkw.ch
URL:
1.2 Les offres sont à envoyer à l'adresse suivante
BKW Energie AG
Omar Bongiovanni
Viktoriaplatz 2
3013 Bern
Suisse
Téléphone: 058 477 52 39
Fax:
E-mail: omar.bongiovanni@bkw.ch
1.3 Délai souhaité pour poser des questions par écrit
10.07.2019
Remarques: Fragen per Email an omar.bongiovanni@bkw.ch werden bis am Donnerstag 19.07.2019 allen Teilnehmern per E-Mail anonymisiert beantwortet.
1.4 Délai de clôture pour le dépôt des offres
Date: 16.08.2019
Heure: 16:00
Exigences formelles: Das Angebot mit allen Beilagen ist in Papierform und in elektronischer Ausführung (pdf) mit dem Vermerk "WKW Kandergrund - Beschaffung neues Peltonlaufrad - BITTE NICHT ÖFFNEN" einzureichen. Es gilt der Poststempel (A-Post) einer Poststelle.
1.5 Genre de pouvoir adjudicateur
Autres collectivités assumant des tâches cantonales
1.6 Mode de procédure choisi
Procédure ouverte
1.7 Genre de marché
Indisponible
1.8 Soumis à l'accord GATT/OMC, respectivement aux accords internationaux
Non

2. Objet du marché
2.1 Genre du marché de fournitures
Contrat d'oeuvres
2.2 Titre du projet du marché
BKW Energie AG, Beschaffung neues Peltonlaufrad WKW Kandergrund
2.3 Référence / numéro de projet
1-10-000352-28.17/300
2.4 Vocabulaire commun des marchés publics
CPV: 31121331 - Rotors de turbine
CPV: 42112200 - Turbines hydrauliques
CPV: 42113200 - Pièces pour turbines hydrauliques
CPV: 42113000 - Pièces pour turbines
CPV: 45315200 - Travaux relatifs aux turbines
2.5 Description détaillée des produits
Beschaffung eines neuen Peltonlaufrades
2.6 Lieu de la fourniture
Kandergrund BE
2.7 Marché divisé en lots?
Nein
2.8 Des variantes sont-elles admises?
Oui
Remarques: Das Hauptangebot muss zwingend angeboten werden. Varianten sind zugelassen. Sie müssen hinsichtlich Nutzung, Gebrauchstauglichkeit, Lebensdauer und Sicherheit dem Hauptangebot und allen relevanten Vorschriften und Normen entsprechen. Varianten müssen dem Besteller Vorteile hinsichtlich Sicherheit, Kosten, Technik, etc. für die Erstellung, Betrieb, Instandhaltung, etc. des Kraftwerks bieten.
2.9 Des offres partielles sont-elles admises?
Non
2.10 Délai de livraison
Début 01.10.2019 et fin 30.10.2020

3. Conditions
3.1 Conditions générales de participation
Die Anmeldung im SIMAP für die Eingabe des Angebots ist
obligatorisch.
3.4 Coûts à inclure dans le prix offert
Die Vergütungen/Preise gelten für alle Leistungen laut den Ausschreibungsunterlagen, die zur Vertragserfüllung notwendig sind, inkl. aller notwendigen Neben- und zusätzlichen Leistungen zur Fertigstellung der abnahmefertigen Gesamtleistung, einschliesslich aller Hilfsmittel.
3.5 Communauté de soumissionnaires
Nein
3.6 Sous-traitance
Ja
3.7 Critères d'aptitude
conformément aux critères cités dans les documents
3.8 Justificatifs requis
conformément aux justificatifs requis dans le dossier
3.10 Conditions à l'obtention du dossier d'appel d'offres
Prix: aucun
3.11 Langues acceptées pour les offres
Allemand
3.12 Validité de l'offre
180 jours à partir de la date limite d'envoi
3.13 Obtention du dossier d'appel d'offres
sous www.simap.ch
ou à l'adresse suivante:
BKW Energie AG
Patrick Theilkäs
Viktoriaplatz 2
3013 Bern
Suisse
Téléphone:
Fax:
E-mail: patrick.theilkaes@bkw.ch
URL:
Dossier disponible à partir du: 19.06.2019 jusqu'au 03.07.2019
Langues du dossier d'appel d'offres: Allemand
Autres informations pour l'obtention du dossier d'appel d'offres: Siehe Ziffer 3.1

4. Autres informations
4.2 Conditions générales
Mit der Übergabe des Angebotes anerkennt der Offertsteller die Bestimmungen der Offertbedingungen und verpflichtet sich, im Bestellungsfall sämtliche Bestimmungen der Ausschreibungsdokumente einzuhalten. Mit der Übergabe des Angebotes anerkennt der Offertsteller, dass ihm alle für die Berechnung, Konstruktion und Ausführung samt Zubehör massgebenden Tatsachen und Verhältnisse bekannt sind. Insbesondere akzeptiert er, dass eine allfällige bauseitige Präzisierung oder Anpassung der technischen Angaben im Zuge der Detailprojektierung und die allenfalls damit verbundenen Änderungen von Abmessungen und dergleichen weder in finanzieller noch in technischer Hinsicht Folgen auf sein Angebot haben.
Die Offertausarbeitung erfolgt auf Kosten und Risiko des Anbieters. Bei Nichtberücksichtigung können keine Ansprüche auf Entschädigung geltend gemacht werden.
Nicht fristgerecht oder unvollständig eingereichte Angebote werden ausgeschieden. Es sind Nettoofferten einzureichen, allfällige Rabatte, Skonti und Abzüge sind im Angebot aufzuführen.
Offerten mit Preisabsprachen werden nicht berücksichtigt.
4.3 Négociations
Die Angebote werden, sofern erforderlich, technisch und kommerziell bereinigt.
Es werden nur die 3 besten Angebote technisch bereinigt.
4.4 Conditions régissant la procédure
Der Auftraggeber vergibt öffentliche Aufträge für Leistungen in der Schweiz nur an Anbieterinnen und Anbieter, welche die Einhaltung der Arbeitsschutzbestimmungen und der Arbeitsbedingungen für Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen sowie die Lohngleichheit für Mann und Frau gewährleisten.
4.5 Autres indications
Die Ausschreibung erfolgt unter Vorbehalt der Erteilung der formellen und rechtskräftigen Bewilligung durch die Behörden sowie der definitiven Krediterteilung durch die Bauherrschaft.
4.6 Organe de publication officiel
www.simap.ch
4.7 Indication des voies de recours
Vorliegende Ausschreibung kann innert zehn Tagen seit deren Veröffentlichung mittels Beschwerde bei der Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern (BVE) angefochten werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen und hat die Be-gehren, deren Beweggründe mit Angaben von Tatsachen und Beweismitteln, die Unterschrift der beschwerdeführenden Partei oder ihrer Vertretung zu enthalten. Diese Publikation und greif-bare Beweismittel sind beizulegen.

Publication en entier montrer

Toutes les données et références ne sont pas garanties et n'ont pas de vertu légales. Ceci n'est pas une publication officielle. Déterminantes sont les données FOSC apposées d'une signature électronique du seco.