Ingenieurleistungen Hermikonstrasse: Projektierung und Bauleitung für die Phasen 31-53 nach SIA LM 112, SIA 103.


3809320 SIMAP - 06.09.2013
Raison: Marchés publics (Appel d'offres - Source: SIMAP)
- Mode de procédure choisi:  Procédure ouverte
- Genre de marché:  Marché de services
- Soumis à l'accord de l'OMC:  Oui

1. Pouvoir adjudicateur
1.1 Nom officiel et adresse du pouvoir adjudicateur
Service d'achat/Entité adjudicatrice
Stadt Dübendorf
Service organisateur/Entité organisatrice
Stadt Dübendorf
Abteilung Tiefbau
Jürg Sebestin
Stadthaus, Usterstrasse 2
8600 Dübendorf
Suisse
Téléphone: 044 801 67 23
Fax: 044 801 69 93
E-mail: tiefbau@duebendorf.ch
URL: www.duebendorf.ch
1.2 Les offres sont à envoyer à l'adresse suivante
Selon l'adresse indiquée au point 1.1
1.3 Délai souhaité pour poser des questions par écrit
20.09.2013
Remarques: Fragen sind ausschliesslich schriftlich und in deutscher Sprache bis Freitag, 20.09.2013, 24:00 Uhr direkt im SIMAP zu stellen.
Die Fragen/Antworten aller Bezüger der Ausschreibungsunterlagen werden am 01.10.2013 im SIMAP veröffentlicht.
Fragen, welche nicht bis zum hiervor genannten Datum im SIMAP gestellt wurden, werden nicht mehr beantwortet. Es werden keine telefonischen oder mündlichen Auskünfte erteilt.
1.4 Délai de clôture pour le dépôt des offres
Date: 18.10.2013
Heure: 11:00
Exigences formelles: A-Post, Stempel einer offiziellen, schweizerischen Poststelle. Firmeneigene Frankiermaschinen werden nicht anerkannt.
Bei Abgabe im Stadthaus Dübendorf, Usterstrasse 2, 8600 Dübendorf, Abteilung Tiefbau, Büro 228: 18.10.2013, bis spätestens 11.00 Uhr.
Angebote sind im verschlossenen Kuvert mit der Aufschrift "Angebot: Ingenieurleistungen Hermikonstrasse" und dem Vermerk "Bitte nicht öffnen" einzureichen.
1.5 Genre de pouvoir adjudicateur
Commune/Ville
1.6 Mode de procédure choisi
Procédure ouverte
1.7 Genre de marché
Marché de services
1.8 Soumis à l'accord GATT/OMC, respectivement aux accords internationaux
Oui

2. Objet du marché
2.1 Genre du marché de services
Autres services
Catégorie de services CPC: [27] Autres services
2.2 Titre du projet du marché
Ingenieurleistungen Hermikonstrasse: Projektierung und Bauleitung für die Phasen 31-53 nach SIA LM 112, SIA 103.
2.4 Vocabulaire commun des marchés publics
CPV: 71000000 - Services d'architecture, services de construction, services d'ingénierie et services d'inspection
2.5 Description détaillée des tâches
Gemäss Leistungsbeschrieb.
2.6 Lieu de la fourniture du service
8600 Dübendorf und in den Räumen des Anbieters.
2.7 Marché divisé en lots?
Nein
2.8 Des variantes sont-elles admises?
Non
2.9 Des offres partielles sont-elles admises?
Non
2.10 Délai d'exécution
Début 01.04.2014 et fin 30.06.2017
Remarques: Beginn der Phase Vorprojekt: ca. Januar 2014
Bauarbeiten (in Etappen): ca. ab April 2016 bis voraussichtlich Mitte 2017

3. Conditions
3.1 Conditions générales de participation
Die Firma Basler & Hofmann AG, Zürich, ist als Verfasserin der Ausschreibungsunterlagen nicht zur Teilnahme am Verfahren zugelassen.
Die Firma Gossweiler Ingenieure AG, Dübendorf, als Verfasserin der Planungsstudie "Rad und Fussweg Usterstrasse - Chreis" ist zur Teilnahme am Verfahren zugelassen. Deren Arbeiten sind abgeschlossen und die wesentlichen Erzeugnisse sind den Ausschreibungsunterlagen beigelegt. Der Gleichstand der Informationen ist dadurch hergestellt, Gleichbehandlung und Transparenz sind gewährleistet.
3.2 Cautions/garanties
Keine.
3.3 Conditions de paiement
45 Tage nach Rechnungseingang.
3.4 Coûts à inclure dans le prix offert
Gemäss Ausschreibungsunterlagen.
3.5 Communauté de soumissionnaires
Zugelassen.
3.6 Sous-traitance
Zugelassen.
3.7 Critères d'aptitude
conformément aux critères suivants:
Folgende Eignungskriterien werden geprüft (ja/nein-Kriterien) gemäss Angaben im Teil B:
E1: Fachliche Eignung
E1.1: 2 Referenzprojekte der Firma in den letzten 8 Jahren und = Fr. 1.0 Mio. (Bausumme) als Einzelunternehmer oder als federführende Firma in einer Planergemeinschaft betreffend (der Nachweis kann kumulativ mit den 2 Referenzen erbracht werden):
E1.1.1: Ingenieurleistungen bezüglich Projektierung, Ausschreibung und Realisierung einer Kantons- oder Gemeindestrasse (inkl. Werkleitungen / Kanalbau) resp. Instandsetzung einer solchen bei Aufrechterhaltung des laufenden Individual- und öffentlichen Verkehrs.
E1.2: Der Anbieter (gilt für alle Partner einer allfälligen Planergemeinschaft) ist nach ISO 9001 oder einem gleichwertigen Qualitätsmanagementsystem zertifiziert.
E2: Wirtschaftliche Leistungsfähigkeit
E2.1: Erfüllung der Kriterien gemäss Selbstdeklaration.
E2.2: Der Jahresumsatz des Anbieters bzw. der Bietergemeinschaft ist mindestens fünfmal grösser als sie für das Projekt vorgesehene mittlere Jahresleistung.
3.8 Justificatifs requis
conformément aux justificatifs requis dans le dossier
3.9 Critères d'adjudication
conformément aux critères suivants
 Bereinigter Angebotspreis + Plausibilität des Angebots (Stundenverteilung, Stundenmittelwert) Pondération 40%
 Schlüsselpersonen (Qualität + Verfügbarkeit) Pondération 30%
 Auftragsanalyse Pondération 20%
 Projektorganisation Pondération 10%
3.10 Conditions à l'obtention du dossier d'appel d'offres
Prix: aucun
3.11 Langues acceptées pour les offres
Allemand
3.12 Validité de l'offre
6 mois à partir de la date limite d'envoi
3.13 Obtention du dossier d'appel d'offres
sous www.simap.ch
Téléphone:
Fax:
E-mail:
URL:
Dossier disponible à partir du: 06.09.2013
Langues du dossier d'appel d'offres: Allemand

4. Autres informations
4.1 Conditions pour les pays n'ayant pas adhéré aux accords de l'OMC
Keine.
4.2 Conditions générales
Allgemeine Vertragsbedingungen KBOB für Planerleistungen, Ausgabe 2011.
4.3 Négociations
Keine
4.4 Conditions régissant la procédure
Gemäss Art. 11 IVöB
4.5 Autres indications
Gemäss Ausschreibungsunterlagen
4.6 Organe de publication officiel
www.simap.ch
Amtsblatt des Kantons Zürich
Glattaler
4.7 Indication des voies de recours
Gegen diese Verfügung kann innert 10 Tagen seit der Publikation auf simap bzw. im Amtsblatt des Kantons Zürich bzw. im Glattaler beim Verwaltungsgericht des Kantons Zürich, Militärstrasse 36, Postfach, 8090 Zürich, schriftliche Be-schwerde erhoben werden. Die Beschwerde muss einen Antrag und eine Begründung enthalten; die Beweismittel sind anzugeben. Fehlen diese Erfordernisse, wird auf die Beschwerde nicht eingetreten.

Publication en entier montrer

Toutes les données et références ne sont pas garanties et n'ont pas de vertu légales. Ceci n'est pas une publication officielle. Déterminantes sont les données FOSC apposées d'une signature électronique du seco.