Montage und Lieferung von einem Rüstwagen auf der Basis 14-16t Chassis mit Überlandkabine


6144449 Feuille Officielle AR - 30.11.2018
Raison: Marchés publics (Appel d'offres - Feuille officielle cantonale AR)
- Genre de marché:  Lieferauftrag
- Mode de procédure choisi:  offen
- Soumis à l'accord de l'OMC:  keine Angaben


1. Objekt/Arbeitsgattung: Beschaffung von einem (1) Rüstwagen (RW)

2. Auftraggeber: Regionale Feuerwehr Teufen-Bühler-Gais
(Feuerwehr TBG), Landhausstrasse 3, 9053 Teufen

3. Art des Verfahrens: Offenes Verfahren, gemäss Leitfaden für das
öffentliche Beschaffungswesen in Appenzell Ausserrhoden

4. Sprache des Verfahrens: Deutsch

5. Gegenstand und Umfang des Auftrages: Montage und Lieferung von
einem Rüstwagen auf der Basis 14-16t Chassis mit Überlandkabine

6. Teilangebote/Losaufteilung: Nicht zulässig

7. Liefertermin: Frühjahr 2020

8. Fragen schriftlich einreichen bis: 17. Dezember 2018,
A-Poststempel, an:
Regionale Feuerwehr TBG
Kdt. Dominik Krummenacher, Landhausstrasse 3, 9053 Teufen
oder dominik.krummenacher@teufen.ar.ch

9. Bezug Pflichtenheft: Kostenlos ab: 30. November 2018
Regionale Feuerwehr TBG
Kdt. Dominik Krummenacher, Landhausstrasse 3, 9053 Teufen
oder dominik.krummenacher@teufen.ar.ch

10. Begehung: es findet keine Begehung statt.

11. Einreichung der Angebote und Offert Öffnung: Verschlossen,
versehen mit der Aufschrift «Submission Ersatz Rüstwagen» und dem
Vermerk «Bitte nicht öffnen» bis spätestens Mittwoch, 9.Januar 2019
A-Poststempel. an:
Feuerwehr TBG, z.H. Kdt Dominik Krummenacher Landhausstrasse 3,
9053 Teufen. Die Offertöffnung findet am Montag, 14.Januar 2019 um
9.30 Uhr im Depot Teufen statt

12. Allgemeine Bestimmungen:
- Verspätete Offerten können nicht berücksichtigt werden.
- Unvollständige Angebote werden nicht bearbeitet.
- Das Beschaffungsrecht des Kt. AR ist einzuhalten.

13. Eignungskriterien:
- Aufbaubreite max. 2.40m Aufbauhöhe max. 3.20m.
- Die Miliztauglichkeit muss gegeben sein.

- Es werden nur Anbieter berücksichtigt, die über aktuelle
Erfahrung beim Bau von schweren Feuerwehrfahrzeugen verfügen.
- Zur differenzierten Bewertung verpflichtet sich der Anbieter auf
Verlangen ein baugleiches Fahrzeug zur Verfügung zu stellen.
(Vorführungsort: CH-9053 Teufen, in Absprache mit Kdt.) es werden
maximal 3 Fahrzeuge bewertet.

14. Zuschlagskriterien:
Angebotspreis, Preisanalyse Gewichtung 30%
Zweckmässigkeit, Qualität, Funktion Gewichtung 25%
Aufbau / Innenausbau Gewichtung 25%
Garantie- und Serviceleistungen Gewichtung 15%
Liefertermin und Schulung Gewichtung 5%

15. Vergabe:
Durch die Feuerwehrkommission TBG am 25. Januar 2019
Teufen, 23. November 2018 Regionale Feuerwehr TBG

Toutes les données et références ne sont pas garanties et n'ont pas de vertu légales. Ceci n'est pas une publication officielle. Déterminantes sont les données FOSC apposées d'une signature électronique du seco.