Sanierung Talsperre Illsee, Lieferung Anker


2354886 SIMAP - 15.02.2010
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Zuschlag - Quelle: SIMAP)

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle: Argessa AG
Beschaffungsstelle/Organisator: Argessa AG
c/o Axpo AG, Parkstrasse 23, 5401 Baden, Schweiz

1.2 Art des Auftraggebers
Andere Träger kantonaler Aufgaben
1.3 Verfahrensart
Freihändiges Verfahren

1.4 Auftragsart
Lieferauftrag

1.5 Gemäss WTO/GATT-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
Sanierung Talsperre Illsee, Lieferung Anker
2.2 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 44000000 - Baukonstruktionen und Baustoffe; Bauhilfsprodukte (elektrische Apparate ausgenommen)

3. Zuschlagsentscheid
3.2 Berücksichtigte Anbieter
Liste der Anbieter
Name: VSL (Schweiz) AG, Industriestrasse 14, 4553 Subingen, Schweiz
Preis: CHF 1'780'200.00


4. Andere Informationen
4.2 Datum des Zuschlags
Datum: 02.12.2009

4.4 Sonstige Angaben
Vergabe im freihändigen Verfahren nach Art. 13 Abs. 1 lit. c Submissionsgesetz
4.5 Rechtsmittelbelehrung
Gegen die vorliegende Publikation kann innert 10 Tagen seit Veröffentlichung beim Kantonsgericht Wallis, öffentlich-rechtliche Abteilung, rue Mathieu-Schiner 1, 1950 Sion, schriftlich Beschwerde geführt werden. Die Beschwerde ist zu begründen.

Ganze Publikation anzeigen

Toutes les données et références ne sont pas garanties et n'ont pas de vertu légales. Ceci n'est pas une publication officielle. Déterminantes sont les données FOSC apposées d'une signature électronique du seco.