Sanierung und Umbau Primarschule Hinterzweien, Muttenz


2361945 Feuille Officielle BL - 18.02.2010
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Kant. Amtsblatt BL)
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Verfahrensart:  keine Angaben
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  keine Angaben


1. Objekt Sanierung und Umbau Primarschule Hinterzweien,
Muttenz

2. Auftraggeber Gemeinde Muttenz
Kirchplatz 3
CH-4132 Muttenz

3. Zuschlagsentscheid
3.1 BKP 290 Generalplaner für die Projektierung und Umsetzung
der Sanierung und des Umbaus

3.2 Vergabe an:
- Toffol Architekten AG, Basel (473 Punkte)

3.6 Begründung des Zuschlagentscheides:
Die Vergabe des Auftrages erfolgte aufgrund der in den
Ausschreibungsunterlagen vorgegebenen Zuschlagskriterien:
1. Angebotspreis bereinigt (Gewichtung zu 35%)
2. Gestalterisches Konzept (Gewichtung zu 20%)
3. Fachplanerteam mit Referenzen (Gewichtung zu 25%)
4. Referenzen und Auskünfte zu Schlüsselpersonal (Gewichtung
zu 20%)

4. Weitere Informationen Rechtsmittelbelehrung:
Gegen diesen Entscheid kann innert 10 Tagen nach dem
Publikationsdatum beim Kantonsgericht, Abteilung
Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Bahnhofplatz 16,
4410 Liestal, schriftlich Beschwerde erhoben werden.
Einer Beschwerde kommt nicht von Gesetzes wegen aufschiebende
Wirkung zu. Die Beschwerdeschrift ist in vierfacher
Ausfertigung einzureichen. Sie muss ein klar umschriebenes
Begehren und die Unterschrift der Beschwerdeführenden
oder der sie vertretenden Person enthalten.
Der angefochtene Entscheid ist der Beschwerde in Kopie
beizulegen. Das Verfahren vor Verfassungs- und Verwaltungsgericht
ist kostenpflichtig.

Toutes les données et références ne sont pas garanties et n'ont pas de vertu légales. Ceci n'est pas une publication officielle. Déterminantes sont les données FOSC apposées d'une signature électronique du seco.