Transformation de cuisine professionnelle et création de vestiaire pour le personnel, EMS Fondation Louis Boissonnet à Lausanne.


2675372 SIMAP - 06.12.2010
Grund: Öffentliches Beschaffungswesen (Ausschreibung - Quelle: SIMAP)
- Verfahrensart:  Offenes Verfahren
- Auftragsart:  Bauauftrag
- Dem WTO-Abkommen unterstellt:  Ja

1. Auftraggeber
1.1 Offizieller Name und Adresse des Auftraggebers
Bedarfsstelle/Vergabestelle
EMS Fondation Louis Boissonnet, chemin de Boissonnet 51, 1010 Lausanne
Beschaffungsstelle/Organisator
Démétriadès Dimitri, arch. Sia, dipl EPFL
Dimitri DEMETRIADES
Ch. de Valérie 17
1292 Chambésy
Schweiz
Telefon: 022 758 03 73
Fax: 022 758 03 74
E-Mail: ddemetriades@ddparchitectes.ch
1.2 Angebote sind an folgende Adresse zu schicken
Adresse gemäss Kapitel 1.1
1.3 Gewünschter Termin für schriftliche Fragen
16.12.2010
1.4 Frist für die Einreichung des Angebotes
Tage: 40
Formvorschriften: une copie de l'offre, le date de l'arrivée fait foie
1.5 Art des Auftraggebers
Andere Träger kantonaler Aufgaben
1.6 Verfahrensart
Offenes Verfahren
1.7 Auftragsart
Bauauftrag
1.8 Gemäss WTO/GATT-Abkommen, resp. Staatsvertrag
Ja

2. Beschaffungsobjekt
2.1 Art des Bauauftrages
Ausführung
2.2 Projekttitel (Kurzbeschrieb) der Beschaffung
Transformation de cuisine professionnelle et création de vestiaire pour le personnel, EMS Fondation Louis Boissonnet à Lausanne.
2.4 Gemeinschaftsvokabular
CPV: 45300000 - Bauinstallationsarbeiten.
BKP: 258 - Küchenbau/Küchengeräte
2.5 Detaillierter Projektbeschrieb
Equipement de cuisine professionnelle avec office, démontage de l'existante, fourniture et installation et dés-installation de cuisine provisoire
2.6 Ort der Ausführung
Lausanne
2.7 Aufteilung der Lose?
Nein
2.8 Werden Varianten zugelassen?
Nein
2.9 Werden Teilangebote zugelassen?
Nein

3. Bedingungen
3.7 Eignungskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.8 Geforderte Nachweise
aufgrund der in den Unterlagen geforderten Nachweise
3.9 Zuschlagskriterien
aufgrund der in den Unterlagen genannten Kriterien
3.10 Bedingungen für den Erhalt der Ausschreibungsunterlagen
Anmeldung zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen erwünscht bis: 10.12.2010
Kosten: CHF 100.00
3.11 Sprachen für Angebote
Französisch
3.12 Gültigkeit des Angebotes
bis: 30.12.2011
3.13 Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen
zu beziehen von folgender Adresse:
Démétriadès Dimitri, arch. Sia, dipl EPFL
Dimitri DEMETRIADES
Ch. de Valérie 17
1292 Chambésy
Schweiz
Telefon: 022 758 03 73
E-Mail: ddemetriades@ddparchitectes.ch
Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab: 06.12.2010 bis 17.12.2010
Sprache der Ausschreibungsunterlagen: Französisch

4. Andere Informationen
4.7 Rechtsmittelbelehrung
Le présent appel d'offres peut faire l'objet d'un recours à la Cour de droit administratif et public du Tribunal cantonal, Av. Eugène-Rambert 15, 1014 Lausanne, déposé dans les dix jours dès la publication ; il doit être signé et indiquer les conclusions et motifs du recours. La décision attaquée est jointe au recours.

Ganze Publikation anzeigen

Toutes les données et références ne sont pas garanties et n'ont pas de vertu légales. Ceci n'est pas une publication officielle. Déterminantes sont les données FOSC apposées d'une signature électronique du seco.